Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Region

1 Bild

Für ein gutes Schwerter Klima in die Pedale treten

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | vor 38 Minuten

Fleißig in die Pedale treten sollen die Schwerterinnen und Schwerter ab Samstag (3. Juni). Die Aktion „Schwerte steigt auf“ macht noch mehr Lust auf das Zweiradfahren. Nach dem Drahteselmarkt am 13. Mai folgt jetzt, ab dem 3. Juni, das Stadtradeln, für das Bürgermeister Heinrich Böckelühr die Schirmherrschaft übernommen hat. „Rad fahren macht Spaß und hält fit. Zudem setzen wir so ein Zeichen für den Umweltschutz“, weiß er....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Singen mit Anja Lerch

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 13 Minuten

Duisburg: Lehmbruck Museum | Die Duisburger Sängerin Anja Lerch präsentiert am Donnerstag, 8. Juni, um 19 Uhr, die zweite Hälfte ihres Soloprogramms „Von Venus bis Lilith: Göttinnenlieder“ sowie einen „Singabend Spezial“ in der "plastikBAR" des Lehmbruck Museums, Friedrich-Wilhelm-Straße 40. Tickets kann man online reservieren unter kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de oder unter Tel. 0203/283-2195. Eintritt: 15 Euro.

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sascha Grosser
von Christian Naß
von Sascha Grosser
von Ingrid Geßen
von Sascha Grosser
vorwärts
2 Bilder

Technologien der Arbeit 4.0 und Industrie 4.0 für das Europa von morgen

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-Süd | vor 45 Minuten

Dortmund: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML | Workshop für Jugendliche im Rahmen der Projektwoche "Kann Europa als Sozialunion gelingen?" (26.-29.06.2017) Wie hat sich die Arbeitswelt durch die fortschreitende Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsprozesse in Europa verändert? Welche Auswirkungen hat dies für die zukünftigen Generationen? Diesen Fragen gehen wir „in der Praxis“ am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik nach! Der Workshop soll den...

1 Bild

...in Gedanken an's Meer!

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | vor 5 Minuten

kurze auszeit. in gedanken an's meer, die füße zur abkühlung in die sanfte brandung halten, den wind um die nase weh'n lassen und dem gesang der möwen lauschen...

  • Den Weg zum Rhein habe ich in meinem Beitrag beschrieben, den Rhein in den frühen Morgenstundenim
    von Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 1 Stunde, 15 Minuten | 37 Bilder
  • Dobermann Zeis kann sogar mit Katzen Diese Woche stellt das Tierheim Witten, Wetter, Herdecker
    von Nicole Martin | Witten | vor 1 Stunde, 18 Minuten | 1 Bild
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schon wieder! Randalierer greifen Duisburger Polizisten an

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 28 Minuten

Im Duisburger Stadtgebiet haben am vergangenen Wochenende drei Männer im Alter von 26 bis 37 Jahren Polizisten angegriffen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 28. Mai, hatten ein 31 und ein 37 Jahre Mann um 2 Uhr an der Grundschule an der Ottostraße in Hochheide randaliert. Als die von Zeugen verständigten Beamten vor Ort eintrafen und die Personalien der beiden Männer feststellen wollten, wehrte der 37-Jährige sich und...

1 Bild

Wir sind Hattinger: Karl Vaupel (1896-1968)

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | vor 5 Minuten

Hattingen: innenstadt | Diesmal geht es in der Serie um den Hattinger Reformpädagogen Karl Vaupel. Karl Vaupel war der älteste Sohn des Bergmanns Carl Ludwig und Wilhelmine Vaupel, geborene Krampe. Er wurde am 18. November 1896 in Bochum-Dahlhausen geboren. Er hatte neun Geschwister. Sein Vater verunglückte 1905, musste einige Jahre von der Familie gepflegt werden und blieb erwerbsunfähig. Die Mutter ernährte die Familie mit einem kleinen Handel....

1 Bild

135 Lembecker Sternfahrer in Dänemark

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 1 Stunde, 10 Minuten

Sønderborg / Lembeck. Mitglieder der Lembecker Freiwilligen Feuerwehr, der Blaskapelle Harmonie und des Spielmannszugs Lembeck besuchten am vergangenen Himmelfahrt-Wochenende die dänische Stadt Sønderborg. Grund für die Reise war die 22. Internationale Feuerwehr-Sternfahrt: Feuerwehren aus der ganzen Welt trafen sich, stellten ihre Einsatzfahrzeuge zur Schau und feierten miteinander. In diesem Jahr unterstützten die...

  • Einen gemeinsamen Gottesdienst am Pfingstmontag, den 5.6. feiern die Pfarrei St. Sixtus zusammen
    von Antje Clara Bücker | Haltern | vor 2 Stunden, 59 Minuten
  • Zu einer visuellen Wanderung um und über den Annaberg lädt am Donnerstag, den 1, Juni um 16 Uhr
    von Antje Clara Bücker | Haltern | vor 3 Stunden, 7 Minuten
1 Bild

20 Jahre Kindergarten Lilliput

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | vor 54 Minuten

Arnsberg. Der Kindergarten Lilliput feiert das ganze Jahr lang sein 20-jähriges Bestehen. Dazu finden besondere Aktionen statt. Ein Highlight war die Geburtstagsfeier des Kindergartens. Die Kinder und das Team des Kindergarten Lilliputs feierten bei strahlendem Sonnenschein diesen besonderen Anlass. Weit über das Außengelände hinaus konnte man, verstärkt durch die Musikanlage, das Geburtstagslied hören. Die Kinder legten...

  • Die nächste Ausgabe der Comedybaustelle in Bottrop findet nun mit professioneller Routine in der
    von Elisabeth Paterek | Bottrop | vor 1 Stunde, 21 Minuten | 7 Bilder
  • Ruhrgebietskultur trifft Zauberei! Der Budenzauber verbindet drei kurzweilige und
    von Bettina Kersting | Bochum | vor 1 Stunde, 30 Minuten | 1 Bild
12 Bilder

Exklusiv für Inhaber der neuen SATURN CARD: Saturn-Markt Dortmund Eving verlost top-modernes E-Bike

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Dortmund-Nord | vor 1 Stunde, 57 Minuten

Dortmund: Saturn Eving | Der Saturn-Markt in Dortmund Eving hat ein neues Vorteilsprogramm gestartet, das den Kunden zahlreiche Vorteile beschert. Die Kundenkarte SATURN CARD bietet exklusive Einkaufsprivilegien wie zum Beispiel ein verlängertes Umtauschrecht, digitale Kassenbons und Einladungen zu besonderen Events im Markt. Wer sich in der Zeit vom 29. Mai bis zum 31. Juli 2017 dazu anmeldet, erhält nicht nur die SATURN CARD, sondern nimmt...