Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus der Region

1 Bild

Maskierte Männer rauben Frau aus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 5 Minuten

Velbert: Schlossstraße | Opfer eines Raubes wurde am Dienstag gegen 17.30 Uhr eine 63-jährige Velberterin. Das teilt die Polizei mit. Die Frau war zu Fuß auf der Schlossstraße unterwegs, als sie in Höhe einer Bushaltestelle von drei jungen Männern, die mit Strumpfmasken maskiert waren, angesprochen wurde. Nachdem sie der Frau mehrere Armreifen von der Hand sowie eine Kette vom Hals gerissen hatten, flüchteten sie mit der Beute. Bei den...

1 Bild

KAB Nikolaus Groß: "Fahrt ins Blaue"

Johannes Looman
Johannes Looman aus Emmerich am Rhein | vor 8 Minuten

Emmerich am Rhein: Treffpunkt Heilig-Geist | Die KAB Nikolaus Groß möchte am Mittwoch, 21. Mai 2014, während des monatlichen Treffens, ihre „Fahrrad-Freiluftsaison“ eröffnen. Alle Mitglieder und Freunde der KAB sowie sonstige Interessenten der Pfarrgemeinde „St. Christophorus“ / „St. Johannes der Täufer“ sind herzlich zu einer „Fahrt ins Blaue“ eingeladen. Die Teilnehmer treffen sich um 14.00 Uhr mit dem Fahrrad am „Treffpunkt“ Heilig-Geist. Zur Kaffeezeit...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Günther Gramer
von Uwe Splitt
von Klaus Neumann
von Judith Epperlein
von Herbert Lödorf
vorwärts
1 Bild

100 Euro Sonderabgabe für alle Autofahrer: Ja, is denn schon Sommmerloch?

Sabine Justen
Sabine Justen aus Duisburg | vor 11 Minuten

Ja, is’ denn schon Sommer? Muss wohl. Anders lässt sich der Vorschlag von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig kaum erklären. Der fordert jetzt eine Sonderabgabe, um Deutschlands marode Straßen, Brücken auf Vordermann zu bringen und verkehrstüchtig zu erhalten. 100 Euro pro Jahr sollen alle Autofahrer neben den regulären Steuern für den Sonderfonds „Reparatur Deutschland“ berappen. Eine Idee, die nicht nur...

1 Bild

Das süße Leben des Silvio B.

Volker H. Glücks
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | vor 13 Minuten

Heimlich hinter die Klostermauern geschaut - unserem Fotomontagisten FF ist es unter großen Mühen gelungen, Silvio B. bei der Ableitung seiner Sozialstunden zu beobachten. B. macht, wie immer in seinem Leben, das Beste aus seiner misslichen Situaltion. Wir wünschen ihm weiherhin vergnügliche Sozialstunden. GlüFi

1 Bild

POL-UN : Holzwickede - Diebstähle an PKW - alle Räder an drei Fahrzeugen abmontiert - .

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | vor 23 Minuten

Holzwickede: Stadtgebiet | Die KPB Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 23.04.2014/09:06 Uhr mit : - " In der Nacht zu Mittwoch ( 23.04.2014 ) waren Autoteilediebe im Kornblumenweg aktiv. An drei Fahrzeugen der Marke BMW schraubten sie jeweils alle 4 Räder ab und stellten die PKW auf Pflastersteine. Wer hat Verdächtiges bemerkt ? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0 " - .

1 Bild

32. Duisburger Radwanderung: Auf die Räder und ab in Duisburgs Norden!

Sabine Justen
Sabine Justen aus Duisburg | vor 26 Minuten

Duisburg: Stadtsparkasse | Nach dem gelungenen Comeback im vergangenen Jahr mit rund 5000 Teilnehmern bei bestem Frühlingswetter können sich Profiradler ebenso wie Fahrradbegeisterte Familien am Sonntag, 27. April, von 9 bis 17 Uhr, auf die nunmehr 32. Duisburger Radwanderung freuen. Verantwortlich für die beliebte Traditionsveranstaltung zeichnet der Stadtsportbund (SSB) in enger Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) und...

Jetzt auf Fachkräfte zugehen: Qualifizierte Opelaner suchen neue berufliche Perspektive

Sabine Hanzen-Paprotta
Sabine Hanzen-Paprotta aus Dortmund-City | vor 27 Minuten

Die Agentur für Arbeit Dortmund schreibt in dieser Woche Dortmunder Unternehmen mit Personalbedarf an und macht auf das Fachkräftepotenzial der arbeitsuchenden Opel-Mitarbeiter aufmerksam. Bei der Eingliederung bietet die Arbeitsagentur Unterstützung an. Der steigende Fachkräftebedarf, der demografische Wandel und die wirtschaftlichen Strukturveränderungen erschweren es auch den Personalverantwortlichen in Dortmund immer...

2 Bilder

asphalt-Festival: An ungewöhnlichen Orten

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | vor 31 Minuten

Düsseldorf - Theater und Musik, Tanz und Literatur. Dazu Installationen bildender Künstler. Das asphalt-Festival findet im Sommer 2014 bereits zum dritten Mal in Düsseldorf statt und bietet 33 außergewöhnliche Veranstaltungen in 10 Tagen. Ein besonderes Augenmerk legen die Kuratoren Christoph Seeger-Zurmühlen und Bojan Vuletic dabei stets auf die Veranstaltungsorte. „Unser Anliegen war es schon immer, den Zugang zu Kunst...

1 Bild

Fototour und Führung am Flughafen Düsseldorf - Mensch und Technik

Dorothé Jaehner
Dorothé Jaehner aus Wesel | vor 35 Minuten

Wesel: Kath. Bildungsforum Wesel | Kurs 343-050 Am Freitag, 23. Mai 2014, 14 Uhr, führt der Fotodozent Uwe Schmid die spannende Tour am Flughafen Düsseldorf. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren und mit gültigem Personaldokument möglich. Anmeldeschluss: 08. Mai 2014. Weitere Informationen und Anmeldung: Kath. Bildungsforum, Martinistraße 9, Telefon: 0281-24581 oder http://www.kbf-wesel.de.

1 Bild

- " Arbeitsnachweis " - der Kreispolitik ( Kreis Unna ) in Zahlen im Jahr 2013.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | vor 36 Minuten

Unna: Kreishaus | Im Jahr 2013 gab es in Zusammenhang mit der Kreispolitik im Kreis Unna insgesamt 57 Ausschuss - und Kreistagssitzungen, die insgesamt 81,45 Stunden dauerten. Detaillierte Einzelheiten zu den Mitgliedern des Kreistag, Fraktionen usw. kann man dem anhängenden Link entnehmen. http://www.kreis-unna.de/hauptnavigation/kreis-region/politik-verwaltung/kreistag/fraktionen-und-gruppen.html

Noch freie Plätze - Kinderturnen beim TuS Altenessen 1919 e.V.

Anja Froese-Tölke
Anja Froese-Tölke aus Essen-Nord | vor 41 Minuten

Essen: Stankeitstraße | Beim neuen Kinderturnen des TuS Altenessen 1919 e.V., das ab 30.04.2014 immer von 17.30 - 18.30 Uhr in der Schule an der Bückmannsmühle in Altenessen stattfindet, gibt es noch wenige freie Plätze. Zielgruppe sind die 3 - 6 Jährigen. Das Motte der Gruppe lautet: "Bewegung macht Spass!" Anmeldungen sind ab sofort unter der E-Mailadresse des Vorstandes (vorstand@tus-altenessen1919.de) möglich. Weitere Info's gibt es unter...

1 Bild

Ärzte - und Apotheken-Notdienst für Wattenscheid, 23. bis 26. April

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | vor 42 Minuten

Apothekennotdienst Tel.: 0800/0022833 (kostenlos) Im Internet: www.akwl.de Notdienst von 9 Uhr bis 9 Uhr am Folgetag Mittwoch, 23. April Stern-Apotheke Wanner Straße 159 45888 Gelsenkirchen Tel.: 0209-1474470 Herz-Apotheke Kurt-Schumacher-Platz 2 Tel. 0234-17870 Donnerstag, 24. April Süd-Apotheke Hauptstraße 191 44652 Herne Tel.: 02323-73878 Alpha-Apotheke Hans-Böckler-Straße 1-19 Tel....

1 Bild

„Musikalisches LiteraturCAFÉ“ zum Thema: „Leise zieht durch mein Gemüt . . ."

Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen)
Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen) aus Alpen | vor 54 Minuten

Gotha: "Klub Galletti" | . Ganz im Fröhlichsein und Singen, so wird der Frühling im „Klub Galletti“ erklingen. Bilder und Gedichte würzen den Kaffeenachmittag am Montag, den 28.04.2014 (14-16 Uhr) – Jüdenstraße 44. Reichlich Gelegenheit zum Mitsingen, Lauschen, Lachen und den Frühlingssonnenschein ins Herz hinein lassen, dazu lädt wieder Uwe Zerbst ein. _____________________________________________________________ Meine weiteren Beiträge...

1 Bild

Benehmen ist Glücksache

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | vor 1 Stunde, 12 Minuten

Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Und wieder einmal blieb mir bei diesem Benehmen der Mund offen stehen: Ich nahm an einem Frühstücksbüfett teil. Vor mir stand eine junge Frau, die bereits ein Brötchen auf ihrem Teller hatte. Weil es ihr offensichtlich zu dunkel war, nahm sie es und legte es zurück in das Körbchen. Damit nicht genug, das erledigte sie auch noch mit der Hand. In der Folge suchte sie in der Auslage nach einem genehmeren Brötchen und packte...

1 Bild

1. bis 4. Mai: Offene Gartenpforte im Arboretum "Grenzenlust" bei Hamminkeln

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen aus Wesel | vor 1 Stunde, 17 Minuten

Das Arboretum Grenzenlust in Hamminkeln, Bruchweg 4 – 6, veranstaltet am langen Wochenende vom 1. bis zum 4. Mai eine „Offene Gartenpforte“ zum Thema Frühling. Es gibt Kaffee und Kuchen, statt Eintritt wird um eine Spende von 3 Euro gebeten. Hunde dürfen angeleint mitgebracht werden, Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Näheres ist vorab unter http://www.grenzenlust.de zu erfahren - oder per Kontaktaufnahme über Telefon...