Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus der Region

21 Bilder

2.000 setzen Zeichen für Toleranz und Vielseitigkeit in Arnsberg

Frank Albrecht
Frank Albrecht aus Arnsberg | vor 7 Minuten

Neheim: Neheim | Neheim. Die Teilnehmerzahl am sonntäglichen Spaziergang für Toleranz und Vielseitigkeit in Arnsberg überraschte nicht nur die Initiative „Arnsberg sind WIR“, auch die vielen Lokalpolitiker aus dem Rat und den Parteien signalisierten ihre Zustimmung zum gleichnamigen Motto der Veranstaltung. Das Wetter hätte für die Teilnahme am friedlichen Spaziergang für Toleranz und Vielseitigkeit in der Stadt Arnsberg kaum schlechter...

1 Bild

Erfolgreiches Probetraining bei Sauerland Mustangs

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | vor 9 Minuten

Am vergangenen Samstag (24. Januar) veranstalteten die Sauerland Mustangs ein offenes Probetraining (englisch Tryout) um Neulingen American Football näher zu bringen und neue Mitglieder für das Herrenteam zu gewinnen. Mit rund 50 Teilnehmern war die Halle gut gefüllt und der Hallenboden wurde zum beben gebracht. Als erstes bekamen die unerfahrenen Teilnehmer die orangefarbenen Auswärtstrikots der Mustangs ausgehändigt, um...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Rainer Bresslein
von Tanja Wehlauch
von Christa Palmen
von Tanja Wehlauch
von Tanja Wehlauch
vorwärts
1 Bild

Soll die Gesamtschule Kamen „Jürgen Girgensohn Gesamtschule“ heißen?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | vor 9 Minuten

Soll die Gesamtschule Kamen einen neuen Namen bekommen und nach dem "Erfinder" der Gesamtschulpädagogik, Jürgen Girgensohn, benannt werden? Diese Idee greift zumindest der Kamener Schriftsteller Heinrich Peuckmann auf. Auch der Sohn, Arne Girgensohn, der in Düsseldorf wohnt, befürwortet die Umbenennung: "Heinrich Peuckmann war ein guter Freund unseres Vaters und ist noch heute eng mit unserer Familie verbunden." Gemeinsam...

2 Bilder

Eine Rose für Annamaria: Bönenerin nimmt beim "Bachelor“ auf RTL teil

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | vor 11 Minuten

Kamen: Stadtspiegel | Seit dem 14. Januar ist der „Bachelor“ wieder auf Brautschau: In der RTL-Sendung lernt der begehrte Junggeselle unter der Sonne Kaliforniens die Bachelor-Kandidatinnen 2015 kennen - und eine Bönenerin ist dabei: Annamaria (26) hofft auf die große Liebe. Seit Sommer 2013 ist Annamaria Single. Das soll sich jetzt ändern: „Eigentlich bin ich ja ein Familienmensch“, sagt sie. Die Teilnahme an der Fernsehsendung war eine...

21 Bilder

Sprinter auf der Straße: Bei Gründung des TV Stoppenberg gab es noch keine Sportstätten

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | vor 12 Minuten

Im Jahre 1890 ist viel passiert: Auf Drängen von Wilhelm II. tritt Bismarck zurück, die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (SPAD) beschließt die Umbenennung in Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) und in der Gaststätte Klostermann wird aus Begeisterung über ein Sportevent der TV Stoppenberg gegründet. Das Jubiläumsjahr begeht der Verein mit mehreren Festlichkeiten, trotz des fortgeschrittenen Alters blickt...

1 Bild

Hagener Berufskollegs öffnen ihre Pforten

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | vor 19 Minuten

In Kürze erhalten Schüler der Abschlussklassen ihre Halbjahreszeugnisse. Wenn die Frage, wie es nach der Schule weitergehen soll, noch nicht abschließend beantwortet ist, kann ein Blick auf eines der fünf Hagener Berufskollegs weiterhelfen. Eindrücke können Jugendliche mit und ohne ihre Eltern am kommenden Samstag, 31. Januar, sammeln. Zwischen 9 und 13 Uhr sind die Berufsschulen für sie geöffnet. Mit etwa 10.000 jungen...

1 Bild

Kegelsport-Zentrum in Hagen vor dem Aus

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | vor 22 Minuten

Hagen: Sportkegel-Zentrum | Die Nachricht schlug bei den Hagener Kegelklubs zu Beginn des Jahres ein wie eine Bombe: Das Kegelsport-Zentrum am Märkischen Ring ist nur noch an den Wochenenden geöffnet. Der Grund: Die neue Pächterin, die das Zentrum erst im vergangenen Mai übernommen hatte, gibt auf. Tim Schneider, Besitzer der Immobilie, ist auf der Suche nach Ersatz und gibt offen zu: Findet er keinen neuen Pächter, ist das Kegelsport-Zentrum mit seiner...

1 Bild

Einfach Mensch bleiben!

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen aus Hattingen | vor 22 Minuten

Hattingen: Kirchplatz | Zoffen ist Frauensache. Zu diesem Ergebnis kam jetzt ein Forschungsinstitut im Auftrag einer Rechtsschutzversicherung. Demnach streitet jede Frau in Deutschland im Schnitt 1.092 Minuten oder 18,2 Stunden pro Jahr. Die Männer bringen es dagegen auf gerade einmal 419 Minuten oder knapp sieben Stunden Zoff. Während bei Frauen besonders der Umgangston die Musik macht und damit Streit auslöst, reagieren die Männer vor allem...

1 Bild

Stadtspiegel in alten Tagen ...

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | vor 26 Minuten

Beim Aufräumen des Kellers zuhause habe ich am Wochenende Dutzende alter Stadtspiegel-Ausgaben aus den Jahren 1990 bis 1992 gesichtet und danach größtenteils in den Altpapiercontainer entsorgt. Allerdings nicht, ohne zuvor einige der interessantesten Artikel abzufotografieren. Da geht's zum Beispiel um die Wahl "Mädchen '90". Oder auch um die Bilder-Serie "Alt Wickede". Hier ein Beispiel:

38 Bilder

Närrische Feier in Mariannhill: Karneval ist eine Verpflichtung

Frank Albrecht
Frank Albrecht aus Arnsberg | vor 29 Minuten

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Eigentlich gab es die Karnevalsfeier innerhalb des Caritas-Wohnheims Mariannhill auf dem Arnsberger Schreppenberg nur in einer Wohngruppe, erinnert sich Stefanie Meyer, stellvertretende Leiterin. „Im Laufe der Jahre ist die Feier dann aber immer größer geworden“, lacht die als Zebra verkleidete Mitarbeiterin. Im Wohnheim für behinderte Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Stadt Arnsberg wird das Karnevalfeiern...

3 Bilder

"Offene Kirche" in Hattingen: „Eine Schicht ist immer ein bisschen Wundertüte“

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | vor 33 Minuten

Hattingen: Kirchplatz | (von Nicole Schneidmüller-Gaiser) Wer im Urlaub an einer Kirche vorbeikommt, erwartet ganz selbstverständlich, dass er das Gotteshaus besichtigen kann. Doch wer hierzulande eine der etwa 20.000 Kirchen und Kapellen von innen betrachten möchte, muss sich in der Regel auf die „Nacht der offenen Kirchen“ oder auf den Sonntag beschränken. Außerhalb der Gottesdienstzeiten steht man sonst meist vor verschlossenen Türen. Anders...

22 Bilder

Farben im Schnee

Siegfried Ulrich
Siegfried Ulrich aus Essen-Borbeck | vor 35 Minuten

Wo sind die Farben im Schnee?? Wenn man mal genau hinsieht, ist überall auch Farbe. Manchmal werden belanglose Dinge schön durch den Schnee, der drumherumliegt.

1 Bild

Vom trügerischen Glücksgefühl und dem Umweltschutz

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | vor 37 Minuten

Der Blick auf die aktuellen Treibstoffpreise erfreut wohl auch die meisten Gladbecker Autofahrer. Mit einem derartigen Preisverfall, der Dieselpreis kratzt täglich schon an der 1-Euro-Grenze, war noch vor wenigen Monaten absolut nicht zu rechnen. Aber es gibt auch mahnende Worte, wonach die niedrigen Preise dazu führen würden, unnötige Autofahrten zu unternehmen und Autokäufer wieder vermehrt auf weniger kraftstoffsparsame...

5 Bilder

59.Westdeutsche Waldlaufserie Tusem Essen

Klaus Tornau
Klaus Tornau aus Essen-Nord | vor 39 Minuten

Bei der diesjährigen westdeutschen Waldlaufserie, ausgerichtet vom TUSEM Essen, erzielten die Leichtathleten des ATV trotz der winterlichen Wetterverhältnisse ausgezeichnete Ergebnisse. Hervorzuheben sind diesmal besonders die Schüler und Schülerinnen U14 und U16 mit Alina Tornau, Julian Tennler und Felix Pellinat, die alle im 2.Lauf der Waldlaufserie ihre Zeiten der 1.Woche über die hügelige Distanz von 1500m verbesserten,...

6 Bilder

Sachen aus Oma`s Zeit. 4

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | vor 40 Minuten

27.01.2015. In loser Folge. Jeder hat noch bestimmt etwas schönes aus Oma`s Zeit. Eine Alte alfi Thermokanne.