Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Region

Wanderungen vom SGV

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Sundern (Sauerland) | vor 1 Stunde, 24 Minuten

Am Dienstag,9. August, erwartet Wanderführerin Gisela Aufderbeck alle interessierten Wanderinnen zur Kaffeewanderung um 14 Uhr an der SGV Eiche. Am Sonntag, 14. August, ist eine "Rucksackwanderung am Lattenberg" mit anschließender Einkehr geplant. Die Wanderstrecke mit Wanderführer Hermann Adami beträgt etwa 14 km. Treffpunkt ist um 10 Uhr mit PKW an der SGV Eiche. Die Seniorenwanderung, geführt von Herbert Brechmann, ist...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

"Alle Achtung für die Pflege" - ASB Ruhr plant weitere Aktionen

Arbeiter Samariter Bund - ASB Ruhr e.V.
Arbeiter Samariter Bund - ASB Ruhr e.V. | Essen-West | vor 1 Stunde, 24 Minuten

Essen: ASB Ruhr | Jeden Tag leisten Pflegekräfte einen wertvollen Dienst am Menschen. Über die Versorgung und Betreuung hinaus werden sie für die Pflegebedürftigen zu wichtigen Bezugspersonen im Alltag. Trotz ihres großen Engagements wird den Pflegekräften jedoch vergleichsweise wenig öffentliche Beachtung geschenkt. Damit die Bedeutung des Pflegeberufs präsenter wird, rief der Arbeiter-Samariter-Bund Nordrhein-Westfalen e. V. im August 2015...

1 Bild

Jusos Kreis Unna unterstützen Landtags- und Bundestagskandidaten

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | vor 1 Stunde, 27 Minuten

Die Jusos Kreis Unna unterstützen die SPD-Abgeordneten des Kreises Unna im Landtag und im Bundestag, die sich bei den Delegiertenkonferenzen ihrer Wahlkreise erneut als Landtags- bzw. Bundestagskandidaten aufstellen lassen möchten. Konkret unterstützen die Jusos Rainer Schmeltzer für den Landtagswahlkreis Lünen, Selm und Werne; Rüdiger Weiß für den Landtagswahlkreis Bergkamen, Kamen, Bönen und Hamm-Herringen; Hartmut...

ÖkumenischesTrostcafé: Ein offenes Ohr für Trauernde

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | vor 1 Stunde, 27 Minuten

Düsseldorf: Gustav-Adolf Kirche | Manchmal tut es einfach gut, wenn man über Belastendes offen und ehrlich sprechen kann. Das gilt gerade dann, wenn jemand, der oder die einem nahe stand, gestorben ist und sich Trauergefühle in vielfältiger Form einstellen. Im ökumenischen Trostcafé der Evangelischen Kirchengemeinde Gerresheim am Sonntag, 31. Juli, haben Trauernde einen Ort zum Austausch und zur Stärkung mit anderen Betroffenen im Pavillon neben der...

3 Bilder

LK-Treffen mit Übernachtung 2

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 1 Stunde, 27 Minuten

Wenn sich die LK-Leute zum LK-Treffen treffen, kommt stets Freude auf. Und das ist auch gut so. Schließlich kommt man sich näher, lernt den anderen viel besser kennen und vielleicht sogar lieben – dies jetzt aber bitte nicht in falschen Hals kriegen. Ich will ganz bestimmt nicht den Lokalkompass auf das Niveau einer Partnertauschbörse oder ähnliches herunter setzen .. hehehe,-)) Ne – jetzt ohne Spaß. Das würde doch...

1 Bild

Geistliches Konzert in der Bislicher St. Johannes Kirche

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 1 Stunde, 27 Minuten

Wesel: St. Johannes Kirche | Ein geistliches Konzert mit dem tamigu-Trio in der Besetzung Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium findet am Sonntag, 7. August, um 17 Uhr in der St. Johannes Kirche Bislich, Pastor-Kühnen-Platz 1, statt. Zu Gehör kommen neben J.S. Bachs h-moll-Sonate für Violine und Orgel wird auch Händels Sonate Nr. 6 E-Dur, ebenfalls für Violine und Orgel. In der Kreislerfassung für Violine und Orgel stehen die...

Reiki-Vortrag

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Balve | vor 1 Stunde, 30 Minuten

Am Dienstag, 6. September, um 19 Uhr veranstaltet der Kneipp Verein Balve e.V. im Gesundheitscampus Sauerland einen Vortrag über Reiki mit der Reiki Therapeutin Sarah Albersmeier. REIKI stammt aus dem Japanischen und bedeutet „universelle Lebensenergie“. Die universelle Lebensenergie ist eine Kraft in der Natur, die es uns ermöglicht, aufzutanken, uns wohl zu fühlen, gestärkt und ausgeglichen zu sein. Als Entspannungsmethode...

1 Bild

8. Moped-Schützen-Treffen zu Gunsten des Kinderhospizes Regenbogenland

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | vor 1 Stunde, 32 Minuten

Düsseldorf: Schützenplatz Benrath | Biken für den guten Zweck: Am Samstag, 6. August, treffen sich bereits zum achten Mal die Motorrad fahrenden Schützen und viele Freunde zu einem gemeinsamen Treffen auf dem Benrather Schützenplatz an der Bayreuther Straße. Eingeladen sind natürlich auch alle anderen Bürger Benraths und Umgebung, denn ab 10 Uhr gibt es wieder ein vielfältiges Programm, dessen Erlös für das Kinderhospiz Regenbogenland in bestimmt ist. Dabei...

4 Bilder

Fauna- und Florabeobachtung am Hochwasserrückhaltebecken - Programm der Emscherkunst 1

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Dortmund-West | vor 1 Stunde, 35 Minuten

Dortmund: Hochwasserrückhaltebecken | Gemeinsam mit Experten vom NABU Dortmund wird am Samstag, 30. Juli, ab 15 Uhr im Rahmen der Reihe „Kunst und Ökologie“ ein Blick auf die beheimatete Flora und Fauna auf dem Areal des Hochwasserrückhaltebeckens der Emschergenossenschaft an der Stadtgrenze Dortmund-Mengede und Castrop-Rauxel-Ickern geworfen. Gleich zwei Emscherkunst-Werke auf dem Areal des gigantischen Hochwasserrückhaltebeckens setzen sich aus...

Das Mittelalter beim Kinderschützenfest

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Arnsberg | vor 1 Stunde, 35 Minuten

In diesem Jahr feiert die Siedlergemeinschaft EGGE e.V. aus Oeventrop am Samstag 6. und Sonntag, 7. August, ihr traditionelles Kinderschützenfest, unter dem Motto „Mittelalter“, auf der Egge. Los geht es am Samstag ab 18 Uhr beim Dämmerschoppen mit Musik und Rittermahl, mit Spanferkel vom Holzkohlegrill, auf der Burg Eggestein. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit Frühschoppen und Vogelschießen zur Ermittlung eines neuen...

1 Bild

Wertstoffmobil in Wesel

Dorothea Münnich
Dorothea Münnich | Wesel | vor 1 Stunde, 37 Minuten

Wolfgang Lingk (CDU-Ratsmitglied) wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: "Die Städte Wesel, Hamminkeln, die Gemeinde Schermbeck und der Kreis Wesel haben eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung über eine mobile Wertstofferfassung als Modellversuch vom 01.08.2015 bis 31.12.2016 beschlossen. Die Kosten für den Probelauf übernimmt der Kreis im Rahmen seiner Gebührenkalkulation. Der ASG erbringt...

Unfallflucht mit Sachschaden in Velbert Birth

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | vor 1 Stunde, 38 Minuten

Die Velberter Polizei meldet mit das in der Zeit von Samstag, 23. Juli, 19 Uhr, bis Montag, 25. Juli, 15.30 Uhr, sich an der Von-Humboldt-Straße in Velbert-Birth eine Unfallflucht ereignete. Ein unbekannter Fahrer beschädigte einen roten PKW Seat Ibiza am vorderen Stoßfänger und flüchtete dann von der Unfallstelle. Der beschädigte Seat stand ordnungsgemäß geparkt am Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 10. Augenscheinlich...

1 Bild

20. Oldtimertreffen während der Weseler PPP-Tage

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 1 Stunde, 41 Minuten

Wesel: Berliner-Tor-Platz | ...

6 Bilder

Unser schönster Garten: blühendes Kleinod mit Brunnen aus Kantinenkessel

Stefanie Siegel
Stefanie Siegel | Düsseldorf | vor 1 Stunde, 48 Minuten

„Unser schönster Garten“, so heißt die gemeinsame Aktion von OBI Rath und dem Rhein-Boten. Bereits im dritten Jahr werden wieder die schönsten Gärten unserer Leser vorgestellt, die sich zuvor bei uns beworben haben. Mitten in Gerresheim haben sich Gisela Peters und Jörg Kopka ein blühendes Kleinod geschaffen. „Als ich vor sieben Jahren hierher zog, konnte man die gut 150 Quadratmeter Außenbereich nicht als Garten...

1 Bild

Prüfberichte von Pflegeheimen

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | vor 1 Stunde, 50 Minuten

Oberhausen: Oberhausen | Obwohl das Wohn- und Teilhabegesetz (WTG) seit zwei Jahren Transparenz befiehlt, veröffentlichen nicht alle Kommunen den Kurzbericht. Theoretisch sind die Prüfungen der Heimaufsichten besser als der Pflege-TÜV. Die Aufsicht kann schlechte Pflegeheime schließen und sie schreibt ausführliche Berichte über die Lage vor Ort. Der Ansatz, die Arbeit der Heimaufsichten auch den Bürgern zur Verfügung zu stellen, ist also...