Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Region

2 Bilder

Kohle, Stahl und Sinfonie - Sommerkonzerte des sinfonischen Blasorchesters der RUB

Sabrina Grüber
Sabrina Grüber | Bochum | vor 3 Stunden, 28 Minuten

Bochum: Audimax der RUB | Das Sinfonische Blasorchester der Ruhr-Universität Bochum lädt zu seinen Sommerkonzerten ein! Unter dem Motto „Kohle, Stahl und Sinfonie“ präsentiert das SBR am 23. und 24. Juni 2018 im Audimax der RUB unter der Leitung von Uwe Kaysler sein neues Programm. Besonderes Highlight wird eine eigens für das SBR geschriebene Auftragskomposition von Manuel Hilleke, die Grönemeyers „Bochum“ sinfonisch interpretiert; es stehen...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

B1-Ausbau zur sechsstreifigen Autobahn im Dortmunder Osten: Stadt will Zeitgewinn für Gestaltung des Ortseingangs - Baustart mit Neubau der Brücke Buddenacker im Herbst 2018

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Stunden, 38 Minuten

Dortmund: Buddenacker-Brücke | Im Zuge des geplanten Ausbaus B1/A40 strebt die Stadtverwaltung einen Zeitgewinn für die Gestaltung des östlichen Dortmunder Ortseingangs an der Stadtkrone Ost an. Die Erneuerung der Brücke Buddenacker über die Bundesstraße 1 mit Baubeginn im Herbst 2018 wird die erste Maßnahme sein. Die DEGES (Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH) baut im Auftrag des Landes NRW die B1/A40 östlich der B236 n von vier auf...

1 Bild

Kupferdreh: Bürgerschaft lädt zur Baustellenführung

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 3 Stunden, 39 Minuten

Rund um den neuen Busbahnhof kupferdreh.Die Bürgerschaft Kupferdreh lädt am Sonntag, 1. Juli, um 11.30 Uhr zur Führung über die Baustelle des Busbahnhofes und die Park-und Ride Stellplatzanlage in Kupferdreh ein. Vertreter der Stadt sind vor Ort Wie ist die Logistik geplant, wie wird die künftige Wegeführung sein, welche Vorteile bringt der neue Busbahnhof den Pendlern? Und, und, und ... Die Vertreter des Amtes...

4 Bilder

Im Horster Fürstenbergstadion findet der 2. GB Technic Neunmeter Cup statt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Stunden, 45 Minuten

Gelsenkirchen: Im Horster Fürstenbergstadion findet der 2. GB Technic Neunmeter Cup statt | . Am Sonntag. 24. Juni 2018 findet ab 10:30 Uhr im Horster Fürstenbergstadion an der Fischerstraße 35. der 2. GB Technics Neunmeter Cup statt. 12 Teams treten in 2 Gruppen zum Showdown vom Punkt an. Bereits die erste Auflage war ein toller Erfolg. Wer kann dem Titelverteidiger vom BV Rentfort den 60 cm hohen Wanderpokal streitig machen? Für das Leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein. Die...

3 Bilder

„Fuchsien unter bunten Segeln“ - Botanischer Garten Hamborn wird wieder zum „Blumen-Nabel“ der Region

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 3 Stunden, 47 Minuten

Duisburg: Botanischer Garten Hamborn | Für Blumen- und Garten-, Zierfisch- und Naturfreunde aus nah und fern wird der Botanische Garten Hamborn im Bereich Hamborner- und Fürst-Pückler-Straße in der Zeit vom 7. bis 15. Juli wieder zu einem ganz besonderen Anziehungspunkt werden. Zum jetzt 22. Mal bringen die seit fast drei Jahrzehnten aktiven und engagierten Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr den Besuchern damit (nicht nur) die Fuchsie näher, denn auch die Kräuter-,...

1 Bild

JuniorLeseClub in der Stadtteilbibliothek Überruhr

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | vor 3 Stunden, 47 Minuten

Ab 9. Juli am Nockwinkel 64 in Hinsel Überruhr. Auch diesem Jahr beteiligt sich die Stadtteilbibliothek Überruhr wieder am JuniorLeseClub und lädt alle Grundschüler ein, bei dieser Ferienaktion mitzumachen. Wer Clubmitglied werden möchte und sich ab Montag, 9. Juli, in der Stadtteilbibliothek Überruhr anmeldet, erhält eine über die gesamten Ferien gültige JuniorLeseClub-Servicekarte und ein Leselogbuch. Danach heißt es:...

1 Bild

20 Jahre Hamborner Hospizgespräch - Umgang mit Menschen mit Demenz am Lebensende

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 3 Stunden, 48 Minuten

Duisburg: Hamborn | „Über Sterben, Tod und Trauer wird heute immer noch mit Unsicherheit gesprochen oder es wird darüber geschwiegen“, weiß Andrea Braun-Falco, Geschäftsführerin der Hospizbewegung Hamborn. Sie ergänzt: „Auch die Demenz-Erkrankung ist so ein Thema und stellt jeden Menschen vor ganz besondere Herausforderungen, sei es als Betroffener, als Angehöriger oder als Betreuer.“ Ein offenerer Umgang mit diesen Themen, die immer noch ein...

1 Bild

Unfallflucht auf der Karl-Halle-Straße: Wer hat etwas gesehen?

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Stunden, 48 Minuten

Am Donnerstag, 21. Juni, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Karl-Halle-Straße. Dort parkte eine 62-jährige Hagenerin gegen 8.30 Uhr ihren Opel Cascada ab. Als ihr Mann um 13 Uhr das Auto erneut benutzen wollte, musste er einen Schaden feststellen. Die Stoßstange wies Kratzer auf und war verzogen. Eine Benachrichtigung hatte der Unfallverursacher bzw. die Unfallverursacherin nicht hinterlassen. Auch bei der...

2 Bilder

Vom Frühchen zur Kinderkrankenschwester - In der Helios St. Johannes Klinik kehrt Nina zurück zu den „Wurzeln“

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 3 Stunden, 48 Minuten

Duisburg: Helios St. Johannes Klinkum Hamborn | Die 21-jährige Nina Genschow steht kurz vor ihrem Abschluss an der Krankenpflegeschule des Helios Klinikum Duisburg. Ihr Ziel für die Zukunft: Kinderkrankenschwester im hauseigenen Perinatalzentrum zu werden. Denn die fröhliche junge Frau verbindet eine besondere Geschichte mit dieser Abteilung. 1997 wurde sie hier, gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester als Frühchen geboren und aufgepäppelt. Es war ein kalter Wintertag, als...

1 Bild

Versuchtes Tötungsdelikt in Breckerfeld - Streit am Asylbewerberheim eskalierte

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Stunden, 54 Minuten

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hagen und der Kreispolizeibehörde des Ennepe-Ruhr-Kreises Am Donnerstag, gegen 11 Uhr, kam es an einem Asylbewerberheim in der Windmühlenstraße Breckerfeld zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen und einem 27-jährigen Mann aus Afghanistan. Warum es zu diesem Streit kam, ist zurzeit nicht bekannt. Der Streit fand in der Küche der Unterkunft statt, wo der...

1 Bild

Antrag auf Zwangsvollstreckung- Landesregierung droht Kontrollverlust

Ingrid Remmers
Ingrid Remmers | Gelsenkirchen | vor 3 Stunden, 54 Minuten

Die Deutsche Umwelthilfe hat am Donnerstag 22.06.2018 einen Antrag auf Zwangsvollstreckung beantragt, mit der die Landesregierung verpflichtet werden soll, die Luftreinhaltepläne umzusetzen. Armin Laschet Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen hat in den vergangenen Monaten mehrfach betont ein Dieselfahrverbot in NRW nicht zu verhängen. Das Düsseldorfer Verwaltungsgericht hatte bereits 2016 geurteilt, dass die...

1 Bild

PKW in der Nacht aufgebrochen

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 3 Stunden, 56 Minuten

Eine Gelsenkirchenerin wurde in der Nacht zu Freitag, 22. Juni, von Stimmen vor ihrem Haus geweckt. Sie erwischte drei Personen, die ihr Auto aufgebrochen hatten. Als die 55-jährige Gelsenkirchenerin auf der Voehdestraße gegen 3.40 Uhr aus dem Fenster sah, erblickte sie ihren Wagen, bei dem sowohl die Fahrer-, als auch die Beifahrertür weit geöffnet waren. Zwei ihr unbekannte Personen standen an der Beifahrerseite des...

1 Bild

Schule ohne Rassismus: Regionalkoordination für das Netzwerk benannt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Stunden, 58 Minuten

Aktiv gegen alle Formen von Diskriminierung vorgehen. Dies ist das erklärte Ziel des bundesweiten Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Aufgrund des starken Wachstums des Netzwerkes – allein in NRW beteiligen sich über 700 Schulen, zwölf davon in Hagen – werden die vorhandenen Strukturen angepasst und so genannte Regionalkoordinationen benannt. Am Rande eines Netzwerkstreffens für die Berufskollegs...

1 Bild

LiteraturArt und PapierZen im Kunst- und Atelierhaus

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Stunden, vor 1 Minute

Das Alltagsmaterial Papier hat eine magische Kraft, die bereits Kinder fasziniert und der sich am 1. Juli die Besucher im Kunst- und Atelierhaus Hagen, Hochstraße 76, stellen können. Von 11 bis 17 Uhr sind in der Galerie des Künstlerhauses Werke aus und mit Papier von Birgit Ebbert zu sehen, die als Gastkünstlerin ausstellt. Die Hagener Autorin und Papierkünstlerin verbindet Faltfiguren aus Papierquadraten zu Bildern und...

1 Bild

Führung zum Hagener Planetenmodell

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Stunden, 3 Minuten

Am Dienstag, 26. Juni, können Jung und Alt gemeinsam auf eine Reise durch das in den 1960er Jahren entstandene, weltweit erste begehbare Modell unseres Planetensystems gehen. Die Sonne und die Planeten mit ihren Bahnen werden maßstäblich durch Architekturelemente im Hagener Stadtgebiet dargestellt. In Kooperation mit der Volkssternwarte Hagen wird es eine fachkundige Führung geben, die Interessierten jeden Alters das...