Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Region

Singen mit Hagener Gospelchor

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Stunden, 33 Minuten

Singen macht Spaß und in einem Chor nochmal soviel. Wer schon immer einmal probieren wollte, wie es sich anfühlt Gospel in einem mehrstimmigen Chor zu singen, bekommt dazu jetzt die Gelegenheit: Am kommenden Freitag, 3. März, ab 19 Uhr laden die Hagener "Living Voices" herzlich zu einer offenen Probe in die Jakobus-Kirche Helfe, Helfer Straße 68, ein. Dort ist der Chor insbesondere durch eine regelmäßige musikalische...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Endlich geht’s wieder los…

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 3 Stunden, 37 Minuten

Nach langer Vorbereitung beginnt für die Fußballer wieder die Meisterschaft Während der SC und die 80er mit ihren letzten Testeindrücken ziemlich zufrieden sein konnten, stehen bei den Damen noch große Fragezeichen. Aber alle Teams eint die Freude darüber, dass die Vorbereitung endlich Geschichte ist und die Meisterschaft wieder beginnt. SC Werden-Heidhausen Damen gegen SC Sonnborn 0:8 Wenig Schönes gab es zu...

76 Bilder

Carneval-Umzug 2017 in Wölfis - wunderbar klein und doch ganz groß !

Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen)
Uwe Zerbst (Gotha/Thüringen) | Sprockhövel-Haßlinghausen | vor 3 Stunden, 39 Minuten

Überall Karnevalumzüge – viele erwähnt in Funk und Fernsehen – und Wölfis? Da musste ich hin! Das wollte ich sehen – auch etwas hoffend, eine Reihe von Blasorchestern dieser musikalischen Hochburg des Gothaer Landkreises erleben zu können! Gleich vorneweg: Es ist ein kleiner Ort, war ein kleiner Umzug – aber so voller Liebe gemacht und gezeigtem Mitmachen aller Teilnehmer von Groß bis Klein, dass mein Besuch ein...

3 Bilder

Ausstellung zu Ehren von Joachim Klinger

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Hilden | vor 3 Stunden, 39 Minuten

Die Ausstellung „Vorwiegend heiter - Werke von Joachim Klinger“ wird am Sonntag, 5. März, um 11 Uhr, im Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Staße 32a eröffnet. Die monographische Ausstellung ist eine Hommage an das Leben. Anlass ist der 85. Geburtstag des kunst- und kulturschaffenden Joachim Klinger, der mehr als vierzig Jahre in Hilden lebte. "Malzeit" Klingers zeichnerische Begabung wurde bereits in seiner Jugend sichtbar....

1 Bild

Klavier-Matinée mit W.A. Mozart und dem Pianisten Florian Mitrea

Klaus Zimmerhof
Klaus Zimmerhof | Velbert | vor 3 Stunden, 40 Minuten

Velbert: Saal der Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg | Am Sonntag, 12. März 2017 um 11:00 Uhr spielt der rumänische Pianist Florian Mitrea in der Vereinigten Gesellschaft zu Langenberg ausschließlich Werke von Wolfgang Amadeus Mozart. So erklingen die Klaviersonaten D-Dur KV 284 und c-moll KV 457, die Fantasien in d-moll KV 397 und c-moll KV 475. Zudem das Rondo D-Dur KV 485 und die 12 Variationen in C-Dur über das französische Volkslied "Ah, vous dirais-je, maman", in...

4 Bilder

Imkern - Viel mehr als Honig

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | vor 3 Stunden, 43 Minuten

Als vor fünf Monaten der bestehende Kreisimkerverein Recklinhausen sich dem Landesverband Rheinland anschloss stand für neun der rund 50 Imker der Region Haltern, Dorsten und Marl fest, dass sie lieber weiterhin der Region verbunden bleiben wollten. Nach dem Wechsel entschlossen sie sich daher, den Imkerverein Marl-Haltern-Dorsten zu bilden der nun organisiert ist im Kreisimkerverein Recklinghausen-Westfalen. Der neue Verein...

1 Bild

Ohne Führerschein am Steuer: 51-Jähriger flüchtet vor Polizeikontrolle

Claudia Brück
Claudia Brück | Langenfeld (Rheinland) | vor 3 Stunden, 48 Minuten

Bereits im Vorfeld hatte die Polizei im Kreis Mettmann unter der Überschrift: "Kein närrischer Ausnahmezustand am Steuer !" verstärkte Polizeikontrollen im Straßenverkehr zur Karnevalszeit angekündigt. Eine solche Kontrolle führten Einsatzkräfte unter anderem auch am vergangenen Samstagabend gegen 20.30 Uhr, auf der Schneiderstraße in Langenfeld durch, als sich dort ein silberner PKW Audi A6 der gut sichtbaren Standkontrolle...

5 Bilder

Filmvorführung „Rede mit mir“ mit Möglichkeit des Austauschs

Lena Marie Jendryczko
Lena Marie Jendryczko | Bochum | vor 3 Stunden, 49 Minuten

Bochum: Haus der Begegnung | Donnerstag, 23. März 2017 um 18.30 Uhr im Saal des Hauses der Begegnung In Kooperation mit AGUS e. V. (Angehörige um Suizid), Ambulante Hospizarbeit Bochum, Beratungsstelle PRISMA, Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum des Paritätischen NRW und BETHANIEN Sternenkinder Bochum Eine Frau, die Ihre Tochter im Alter von drei Jahren wegen einer Krankheit verlor, erklärt: „Dann bin ich in die Trauergruppe gegangen und es war...

1 Bild

Vermisst: Die Kultur für den kleinen Mann

Manfred Schramm
Manfred Schramm | Wesel | vor 3 Stunden, 52 Minuten

Wesel: Rathaus Wesel | So, wie in Duisburg, verhält es sich in vielen Städten. Die Menschen sehnen sich nach Räumen für Kleinkunst und -kultur, die Verwaltungen ziehen nicht mit. In Duisburg protestierten am Samstag rund 200 Menschen für mehr kulturellen Freiraum. In Wesel gibt es zarte Pflänzchen wie die Künstler an der Trappstraße, den Krachgarten und nicht zuletzt das SCALA. Und es gibt das ambitionierte Vorhaben eines Kultur-, Kunst-...

24 Bilder

Langenberg lässt sich den "Spaß an der Freud´" nicht nehmen

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | vor 3 Stunden, 56 Minuten

Trotz aller Unkenrufe schlängelte sich der närrische Lindwurm am Tulpen-Sonntag durch die historische Altstadt Langenbergs. Die Narren dankten es und säumten wieder zu hunderten die Straßen. Wettertechnisch hätte es für die Langenberger Narren nicht besser laufen können - milde Temperaturen und kein Regentropfen.Mit einiger Verspätung setzte sich der lustig-bunte Zug an der oberen Hauptstraße in Bewegung und bahnte sich...

12 Bilder

... er ließ sich überhaupt nicht stören ..... 8

Luzie Schröter
Luzie Schröter | Fröndenberg/Ruhr | vor 4 Stunden, 2 Minuten

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | Sperber Beim Blick aus dem Fenster sah ich heute diesen Sperber . Erst saß er auf dem Vogelkasten . Später setze er sich auf den Zaun . In Ruhe konnte ich ein paar Fotos " schießen " Viel Spaß beim Betrachten . LG und eine schöne Woche wünsche ich Euch ....

2 Bilder

Nistkästen an der Waldschule

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 4 Stunden, 3 Minuten

Wohnungsknappheit herrscht es nicht nur bei uns Menschen. Auch die Singvögel haben aktuell Probleme, ein Heim zu finden. Dem hat die Wittener Jägerschaft an der Waldschule auf dem Hohenstein entgegengewirkt. Die aktuelle Zahl der Singvögel in Deutschland wird jährlich vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) ermittelt. „Nach diesem Bericht ist die Population dramatisch zurückgegangen“, sagt Bernd-Dieter Epp, Geschäftsführer...

1 Bild

Versuchtes Tötungsdelikt auf der Bottrop Karnevalskirmes 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Stunden, 4 Minuten

Bottrop. Gegen 19:40 Uhr am Sonntagabend den 26. Feb. 17 kam es am Rande der Karnevalskirmes in Bottrop zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 18-jährigen Bottroper und einer größeren Personengruppe. Im Zuge dessen stach eine bislang unbekannte Person mit einem Messer auf den Geschädigten ein und verletzte diesen schwer erklärte die Staatsanwaltschaft Essen und des Polizeipräsidiums Recklinghausen in...

49 Bilder

Kinderkarneval in der Stadthalle

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | vor 4 Stunden, 4 Minuten

Die GÜ.KA.GE. richtete auch im Jahr ihres 85-jährigen Bestehens wieder den Kinderkarneval in Stadthalle aus. Vor ausverkauftem Haus gab es ein gewohnt buntes Programm. Zu den anwesenden Würdenträgern zählten unter anderen das Höntroper Kinderkönigspaar, Gian-Luca Hirschfelder und Zoé Andras mit ihrem Adjutanten Jonas Kamitz sowie die Kinderprinzessinen aus Herne und Hattingen. Für Unterhaltung sorgten Minirapper Jayke, Sänger...

Von der Energiewende zur Wachstumswende?

Rolf Zimmermann
Rolf Zimmermann | Düsseldorf | vor 4 Stunden, 5 Minuten

Düsseldorf: NATURSTROM | Einladung zum Diskussionsabend mit Prof. Dr. Niko Paech und Dr. Thomas E. Banning Sehr geehrte Damen und Herren, kann die Energiewende eines der größten Probleme der Menschheit lösen? Oder braucht es mehr als Photovoltaik- und Windkraftanlagen, um den Klimawandel zu bekämpfen? Darüber diskutieren der renommierte Postwachstumsökonom Professor Dr. Niko Paech und Dr. Thomas E. Banning, der Vorstandsvorsitzende des...