Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Region

6 Bilder

Ein Gedicht

Walburga Schild-Griesbeck
Walburga Schild-Griesbeck | Dinslaken | vor 7 Stunden, 6 Minuten

Dinslaken: Atelier Freiart, Hünxer Straße 374, 46537 Dinslaken | Ein Gedicht Eine begeisterte Atelierbesucherin übergab uns ein Gedicht von Gottfried Benn, mit der Bemerkung: "Ihre Bilder sind stark und berrührend und in einigen habe ich folgende Worte und Gedanken wiedergefunden": Astern Astern-schwelende Tage Alte Beschwörung, Bann Die Götter halten die Waage eine zögernde Stunde an Noch einmal die goldenen Herden Der Himmel, das Licht, der Flor, Was brütet das alte...

Anzeige
Anzeige

Boogiemen's Friends

Ilse Kivelitz
Ilse Kivelitz | Bochum | vor 7 Stunden, 8 Minuten

Bochum: Bochumer Kulturrat | 176 Tasten, 20 flinke Finger, Groove und Spielfreude – das zeichnet die vier professionellen Musiker aus Bamberg aus: Ulrich Zenkel am Klavier, stark vom energetischen Spiel Albert Ammons' geprägt, Marc Hupfer, eher von Vince Weber und anderen Bluesern beeinflusst, Valentin Findling mit Bluesharp und Gesang und Julian Göller an den Drums. In dieser Formation rollt der Boogie Woogie Express durch die Lande mit Auftritten bei...

1 Bild

Peter Braukmann solo

Ilse Kivelitz
Ilse Kivelitz | Bochum | vor 7 Stunden, 13 Minuten

Bochum: Bochumer Kulturrat | Als Deutschfolk immer mehr an Bedeutung gewann, formierte sich das Duo Schnappsack mit dem Düsseldorfer Bernd Goymann und Peter Braukmann aus Hildesheim. Nach etwa dreißig Jahren Funkstille meldete sich das Duo im Jahre 2008 wieder zurück. Mittlerweile geht Peter Braukmann solistisch seinen Weg durch die deutschen Lande, und der führt auch auf die Kulturratsbühne. Sein Programm „Rote Schuh“ bietet Lieder der ersten Jahre...

1 Bild

75000 Gebäude in Duisburg und am Niederrhein stammen aus 60er- und 70er-Jahren

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | vor 7 Stunden, 14 Minuten

Abwrackprämie für Asbest – Altbauten in Duisburg und am Niederrhein sanieren Es steckt in Böden, Dächern, Wänden und ist in Duisburg und am Niederrhein auch nach Jahrzehnten noch eine Gefahr: Asbest. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) will das Material möglichst rasch aus dem Verkehr ziehen und fordert hierfür mehr staatliche Förderung. „Wir brauchen eine Sanierungs- und Abwrackprämie für Asbest“, so Bezirkschefin Karina...

1 Bild

Benefizkonzert – Hilfe für Japan

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede | Unna | vor 7 Stunden, 17 Minuten

Unna: Paul-Gerhardt-Kirche | Vor über sechs Jahren geschah das Reaktiorunglück in Japan. Noch immer leidet die Bevölkerung an den radioaktiven Strahlen, die die Luft, den Boden und das Wasser verseuchen. Immer mehr Kinder erleiden schwerwiegende Erkrankungen. Im Rahmen des Projekts „Hilfe für Japan“ werden Spendengelder gesammelt, die zu 100 Prozent den Kindern in dieser Region zu Gute kommen. Dreimal im Jahr werden etwa 100 Jungen und Mädchen für...

11 Bilder

Der vierte Feuerabend am Samstag 23.09.2017 2

Helmut Zabel
Helmut Zabel | Herne | vor 7 Stunden, 18 Minuten

Der vierte Feuerabend am Samstag 23.09.2017 Das Wetter zeigte sich noch einmal von seiner vorteilhaftesten Seite, kein Regentropfen trübte die gute Stimmung. Die Musikgruppen gaben alles um eine Atmosphäre der zufriedenen Ausgelassenheit zu schaffen. Mehrere Straßen wurden gesperrt, um die Sicherheit zu erhöhen. Die zur Verfügung gestellte Fläche wurde von begeisterten Zuschauern in Beschlag genommen. Es waren wohl...

1 Bild

Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | vor 7 Stunden, 18 Minuten

Berlin, 21.09.2017 Die Tarifverhandlungen für die Mindestlöhne am Bau kommen nicht voran. Nach 14 Stunden trennten sich heute die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und die Arbeitgeberverbände, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) sowie Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) ohne Ergebnis. "Trotz intensiver und sehr konzentrierter Gespräche war ein Durchbruch nicht möglich. Die...

1 Bild

IG BAU fordert Abwrackprämie für Asbest

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | vor 7 Stunden, 23 Minuten

Frankfurt am Main, 20.09.2017 Es steckt in Fußböden, Dächern, Wänden und ist auch nach Jahrzehnten noch eine Gefahr: Asbest. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) will das Material möglichst rasch und fachmännisch aus dem Verkehr ziehen und fordert hierfür mehr staatliche Förderung. „Wir brauchen eine Sanierungs- und Abwrackprämie für Asbest im Bau“, sagte der Bundesvorsitzende der Bau- und Umweltgewerkschaft, Robert...

3 Bilder

Erneute Derbypleite für die RESG Walsum gegen den TuS Düsseldorf Nord

Marcel Faßbender
Marcel Faßbender | Duisburg | vor 7 Stunden, 24 Minuten

Duisburg: Sporthalle Beckersloh | RESG Walsum – TuS Düsseldorf Nord (0:1) 0:3 Zum dritten Mal in Folge gab es für die Roten Teufel gegen die Unterrather im Heimspiel nichts zu holen. Davy van Willingen sorgte für die knappe 1:0 Halbzeitführung. Der Neuzugang aus Valkenswaard legte in der zweiten Hälfte nochmal nach, Andreas Paczia traf zum zwischenzeitlichen 0:2 Die Zuschauer in der Halle Beckersloh durften nicht einen Treffer bejubeln, einen zu null...

4 Bilder

Heute wird gewählt / Liveticker 1

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 7 Stunden, 45 Minuten

Heute ist Bundestagswahl. Ab acht Uhr waren die Wahllokale geöffnet. Bis 18 Uhr konnte jeder seine Stimmen abgeben.  Live-Ticker an dieser Stelle Hier gibt es dann auch die ersten offiziellen Prognosen. Die werden wir in diesem Beitrag zeitnah bekannt geben; ebenso wie erste Eindrücke der verschiedenen Wahlpartys. Was man für heute wissen sollte Hier stellten wir die Kandidaten des Wahlkreises 113...

Interkultureller Pilgerweg - Juden, Christen und Muslime pilgern durch die Innenstadt

Lokalkompass Gelsenkirchen
Lokalkompass Gelsenkirchen | Gelsenkirchen | vor 7 Stunden, 47 Minuten

Gelsenkirchen: Propsteikirche St. Augustinus | Am Dienstag, 26. September, lädt der interkulturelle Arbeitskreis Gelsenkirchen zu einem Pilgerweg durch die Gelsenkirchener Innenstadt ein. Mitglieder der drei großen abrahamitischen Religionen - die jüdische Gemeinde, die evangelische und katholische Kirche, Moscheevereine der verschiedenen Dachverbände - wollen damit ein Zeichen setzen. Der Pilgerweg beginnt um 17 Uhr in der Propsteikirche St. Augustinus am Neumarkt....

1 Bild

Melodien Harmonists im Jochen-Klepper-Haus

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | vor 7 Stunden, 47 Minuten

Menden: Jochen-Klepper-Haus | Menden. Am Samstag, 30. September, lassen die „Melodien Harmonists“ wieder im Restaurant des Jochen-Klepper-Hauses die Herzen von Liebhabern von Operetten und Musicals höher schlagen. Maria Köntopp, Lydia Sträter und Siegfried Gras am Klavier erfreuen dann Besucher und Gäste ab 15.30 Uhr. Es entsteht ein Kostenbeitrag von zwei Euro, für Bewohner des Jochen-Klepper-Hauses ist der Eintritt frei. 

1 Bild

Alltags Probleme Rücken im Büro lösen - Tipps

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | vor 7 Stunden, 51 Minuten

Die Alltagsprobleme Rücken lösen. Lösungsansätze um wieder beschwerdefrei zu sein. Link Kreativtechniken http://www.chanceforum.de/erfolg.html

31 Bilder

Meteora-Klöster: Weltkulturerbe in Griechenland - hier: Saint Stephen´s Kloster (Agios Stefanos) 2

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | vor 7 Stunden, 56 Minuten

Mein Urlaub im September 2017 Hier Informationen über die Klöster: Die Metéora-Klöster, östlich des Pindos-Gebirges nahe der Stadt Kalambaka in Nordgriechenland gelegen, gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Name „Metéora“ leitet sich ab von „meteorizo“, was so viel wie „in der Luft schwebend“ bedeutet. Dieser Name beschreibt die Lage der Klöster, die auf einem hohen Felsen gebaut wurden, sodass sie bei dunstiger Luft...

1 Bild

F1- Jugend des BV Horst – Süd gewann mit 4:1.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 8 Stunden, 12 Minuten

Gelsenkirchen: F1- Jugend gewann 4:1 | Vor heimischer Kulisse zeigte das Team von Trainer Steven Lim was sie können. Nach zwei Niederlagen holten sie den ersten Saison Sieg gegen SV- GE – Hessler 06, sie gewannen mit 4:1 und Steven Lim war zufrieden und stolz auf seine Jungs.