In der Alpener Sekundarschule sind Besucher willkommen

Anzeige
Im Schulzentrum an der Fürst-Bentheim-Straße sind an der Sekundarschule die Türen für Besucher geöffnet. (Foto: privat)
Alpen: Sekundarschule | Die Sekundarschule Alpen öffnet ihre Pforten und präsentiert sich am Samstag. 29. November für Eltern und Kinder. Für viele Grundschüler steht bald wieder der Schulwechsel bevor. „Ich weiß noch, wie nervös meine Tochter vor dem Wechsel auf die weiterführende Schule war“, berichtet der Schulleiter, Tilman Latzel. Deshalb lädt die Schule alle Eltern und vor allem die Kinder am Samstag zwischen 9.30 und 13 Uhr in die Schule ein. Es stehen alle Türen offen - alles darf angefasst, bestaunt und bei allen Aktionen darf mitgemacht werden. Die Lehrer und Schüler stellen sich, die Schule im Schulzentrum und die Schwerpunktbereiche vor.
So soll die Vorfreude gesteigert und den Kindern die Angst genommen werden.
Die Sekundarschule ermöglicht in Kooperation mit der Europaschule in Rheinberg die Erlangung aller Abschlüsse, einschließlich des Abiturs.
In der Cafeteria haben die Eltern die Möglichkeit Fragen zu stellen, andere Eltern kennen zu lernen und natürlich auch das ein oder andere Stückchen Kuchen samt Kaffee zu genießen. Zusätzlich findet dort auch für alle Interessierten Eltern am Donnerstag den 27. November. um 19.30 Uhr ein Informationsabend statt, bei dem über die Schule und die möglichen Abschlüsse informiert wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.