DRK Sonsbeck und der Aktiv- & Gesundheitssport e.V. sorgten für Zauberei an der Bönninghardtschule

Anzeige
Zauberer Klaus Lüpertz. (Foto: LK-Archiv)
Alpen: Bönninghardt | In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz Sonsbeck hat der Aktiv- & Gesundheitssport e.V. für die Kinder in der Bönninghardtschule ein Sommerfest organisiert. Mit diesem wurde gefeiert, dass das Schwimmbad wieder nutzbar gemacht wurde. Dort wird nun wieder Kindern das Schwimmen beigebracht und es findet Aquagymnastik statt.

Rund 70 Kinder und 20 Erwachsene der Bönninghardtschule hat Klaus Lüpertz aus Düsseldorf in diesem Rahmen mit seiner Zauberei beeindruckt. Im Anschluss daran stand ein Kuchenbuffet bereit. Ein weiteres Highlight für die Kinder war das Motorrad des DRK Sonsbeck, dort standen sie reihenweise an, um einmal auf dem Motorrad sitzen zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.