Kirchenkabarett-Abend: „Nix für Feiglinge!“

Anzeige
Sabine Henke schlägt sich verbal durch den Kirchengemeinden-Dschungel. (Foto: privat)
Alpen: Pfarrheim St. Ulrich |

Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Alpen lädt zu einem Kabarettabend in das Pfarrheim St. Ulrich ein. Die bekannte Kabarettistin Sabine Henke aus Dortmund verspricht einen vergnüglichen Abend.




Alpen. Die Künstlerin tritt mit ihrem Programm „Nix für Feiglinge!“ auf. Kirchenaustritte? Reformstau? Sinnkrise? - Jammern war gestern! Heute ist Mut statt Wut angesagt. Große Veränderungen tun not. Gerade in der Kirche.

Gemeinde-Dschungel


Wäre da nicht der gemeine, gemeindliche Dschungel der sich selbst im Weg steht.
Aber – unterschätzen Sie sie nicht, die wackeren Treuen, den heiligen Rest. Der könnte nämlich tief Luft holen, intensiv träumen und zur Tat schreiten. Und dann bliebe kein Stein auf dem anderen und kein Auge trocken. Also: Lachen und machen. Das neue Programm!
Mit gewohnt starkem Wortwitz, ausgefeilten Texten und darstellerischer Wandlungsfähigkeit stellt Sabine Henke, eine der profiliertesten Kirchenkabarettistinnen in Deutschland, ihre Figuren auf die Bühne.
Hierzu lädt die kfd St. Ulrich Alpen für Dienstag, 2. Februar 2016, um 19 Uhr, ein. Einlass ist um 18 Uhr.
Dieser Abend verspricht für anderhalb Stunden beste Unterhaltung, bei der passend zur Narrenzeit, das Lachen regiert.
Die Karten zum Preis von 23 Euro für kfd-Mitglieder und 28 Euro für Nichtmitglieder können telefonisch unter 02802/3834 bestellt werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
2.018
Theo Grunden aus Hamminkeln | 27.01.2016 | 11:40  
Christoph Pries aus Xanten | 27.01.2016 | 13:53  
13.349
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 27.01.2016 | 16:53  
13.349
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 27.01.2016 | 22:40  
2.018
Theo Grunden aus Hamminkeln | 28.01.2016 | 08:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.