Erfolgreiche Gürtelprüfung im Karate des SV Menzelen

Anzeige
Am 18.06. stellten sich 14 Karatekas der nächste Gürtelprüfung. Sie hatten in den letzten Monaten ihre Grundschule und Kata immer wieder trainiert, so dass sie erfolgreich ihren nächsten Gürtel in Empfang nehmen konnten.
Der Prüfer Steven Utracik, auch Trainer der Karategruppe des SV Menzelen, war mit der Leistung zufrieden. Nach der Prüfung gab es noch einige Informationen bzgl. der Verbesserung bei den Techniken.
Eine Besonderheit war die anschließende Gürtelprüfung im Yamanni Ryu. Denn hier wurde neben den Langstock das erste Mal die Sai geprüft. Die Sai ist eine Metallwaffe die aus Okinawa, einem Inselarchipel von Japan stammt.
Auch hier konnten alle Prüflinge ihren nächsten Gürtel im Empfang nehmen.
Die Prüfungen waren ein erfolgreicher Abschluss für das erste Halbjahr 2015.
Nach den Sommerferien geht es weiter mit einem besonderen Jahresabschluss. Am Ende des Jahres werden sich die ersten 2 Prüflinge der Schwarzgurtprüfung unter Shihan Oshiro 9. Dan im Karate stellen.
Weitere Infos unter www.oshiro-dojo-niedrrhein.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.