Gürtelprüfung im Tang Soo Do beim SV Rheinkraft Ginderich 1926 e.V.

Anzeige
Am vergangenen Samstag, den 26.10.2013 fand die erste Gürtelprüfung für den Tang Soo Do Ginderich im neuen Verband (Traditionelles Tang Soo Do) statt. Die Prüfung wurde von den Tang Soo Do Meistern Klaus Kaczkowski und Rosa Kaczkowski geleitet.

Geprüft wurde zum 1. Gup, ChoDanBo, 1. Dan, 2. Dan und 3. Dan. Die Prüfung begann mit den Basis- und Fortgeschrittenen-Techniken. Danach folgte der Formenteil mit den waffenlosen Formen, den Langstockformen, der Messerform sowie der Schwertform. Anschließend mussten sich die Prüflinge bei den Partnerübungen, Selbstverteidigungstechniken und im Sparring (Freikampf ohne Kontakt) behaupten. Am Ende zeigten alle Teilnehmer noch erfolgreich ihr Können im Bruchtest mit Holzbrettern.

Die Prüfung haben erfolgreich bestanden:
Michael Scheuten (1. Gup), David Stachowiak (ChoDanBo), Ralph Dahmen (ChoDanBo), André Hügen (1. Dan), Daniel Hügen (2. Dan), Michael Hügen (3. Dan)

Der Tang Soo Do Ginderich möchte sich bei den beiden Prüfern sowie allen Teilnehmern für eine gelungene Prüfung bedanken. Das Training findet für Interessierte immer Mittwochs von 18:30 – 19:30 Uhr (Kinder 6-14 Jahre) und von 19:30 – 21:00 Uhr (14+) statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.