Kunterbuntes in der Reithalle Albers/Dams

Anzeige
Wieder einmal waren die Narren los. In der Reithalle Albers/Dams trafen sich die Jecken zum alljährlichen Kostümreiten. Der Fantasie waren natürlich keine Grenzen gesetzt und so wurden fleißig Kostüme für Pferd und Reiter genäht. In mehreren Gruppen stellten sich die Reiter einer fachkundigen Jury.
Jeder Teilnehmer erhielt einen kleinen Preis und anschließend ließ man den Tag gemütlich in der Kantine ausklingen.
Die erste Abteilung gewann BVB-Fan Florian. Auf dem zweiten Rang platzierte sich Zebra Sarina mit der Rangerin Vanessa. Dahinter die Eisprinzessin Aurora mit Olaf und dem Elch Geza.
In der zweiten Abteilung siegte Seppel Jana mit Seppel Whoopi, gefolgt von Esel I-Aah (Ronja) und Tigga. Auf dem dritten Platz das Sklett Pia mit Pferd Mark.
In der dritten Abteilung siegte Teufel Margret mit (B)Engel Tom vor den drei kleinen Schweinchen Ulla, Marion und Jutta. Auf dem dritten Platz Rotkäppchen Laura mit ihrer Wölfin Escapada.
In der letzten Abteilung überzeugte Musikant Heinrich mit seinen drei Freunden die Jury. Auf dem zweiten Platz Piratin Ruth mit ihrem Earl. Dahinter Baywatch-Rettungsschwimmerin Anne.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.825
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 16.02.2015 | 08:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.