MusiKids aus Menzelen treten beim Mai-Konzert auf

Anzeige
Alpen: Menzelen | Alpen. Am 1. Mai findet das traditionelle Maikonzert unter Beteiligung der Jagdhornbläser Menzelen, des Tambourcorps Menzelen-Ost, des Spielmannszuges Menzelenerheide und des Musikvereins Menzelen auf dem Schulhof in Menzelen-Ost statt. Von 11 bis 13 Uhr präsentieren die Musiker die ganze Bandbreite der Marschmusik. Neben den zünftigen Klängen der Menzelener Blasmusik werden auch die MusiKids des Musikvereins Menzelen aufspielen. Die zwölf Kinder und Jugendlichen, die noch nicht einmal ein Jahr ihr Instrument erlernen, proben seit drei Monaten für diesen ersten gemeinsamen Auftritt und werden einige Musikstücke zum Besten geben.
Mit der Gründung des Nachwuchsensembles „MusiKids“ hat sich der Musikverein Menzelen 1959 e.V. die Nachwuchsförderung auf die Fahne geschrieben, um den Kindern und Jugendlichen die ersten musikalischen Gehversuche zu ermöglichen. Zahlreiche Kinder haben in den letzten zwölf Monaten den Weg in den Musikverein gefunden und spielen seitdem Bariton, Flügelhorn, Klarinette, Posaune, Querflöte, Saxophon, Tenorhorn, Trompete oder Schlagzeug. Interessierte können gerne dienstags zu einer Probe von 18 – 19 Uhr in der Grundschule Menzelen und im Vereinslokal „Zur deutschen Eiche“ vorbeischauen und mitmachen.
Mit dem großen Zuspruch den der Musikverein derzeit erhält, wachsen auch die Ansprüche und Herausforderungen an den kleinen Menzelener Verein. Instrumente, Notenständer, Notenmaterial und ein einheitliches Outfit sind für den Nachwuchs anzuschaffen. Sponsoren, die die Arbeit des Musikvereins Menzelen 1959 e.V. unterstützen möchten, können sich gerne beim Vorsitzenden Malte Kolodzy (Tel: 0170 / 81 64 241) melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.