Musikverein Menzelen in Concert

Anzeige
Musikverein Menzelen 1959 e.V.

Menzelen. Der Musikverein aus Menzelen ist derzeit im Konzertmodus angekommen. Seit dem Ende der Karnevalssession bereiten sich die fünf Musikensembles auf vier Konzerte vor. Zum Maikonzert des befreundeten Tambourcorps Menzelen-Ost am 1. Mai auf dem Schulhof der Menzelener Grundschule spielen neben dem Tambourcorps, dem Spielmannszug, den Jagdhornbläsern auch die Marschkapelle mit zünftiger Blasmusik unter Leitung von Malte Kolodzy auf.

Die Wilhelm-Koppers-Grundschule präsentiert am 6. und 7. Mai ihr Schulkonzert im Pädagogischen Zentrum Alpen, auf dem die jüngsten des Musikvereins konzertieren. Die beiden Blockflötenensembles Piccolos unter Leitung von Magret Siemens und die Bläserklasse MusiKids werden gemeinsam mit dem Kinderchor Menzelen und den Schulkindern ein zweistündiges Konzert geben.

80 Musiker bereiten sich auf verschiedene Konzerte vor

Bevor das große Sommerkonzert des Musikvereins Menzelen am Sonntag, den 2. Juli gespielt wird, tourt die die Blaskapelle am 10. Juni nach Oberhausen. Anlässlich des großen Oberhausener Schützenfestes spielen die Musiker ein vierstündiges Konzert im Festzelt an der Brinkstraße.
Das große Sommerkonzert findet am 2. Juli um 15 Uhr im Pädagogischen Zentrum Alpen statt. Der Vorverkauf beginnt im Mai in der Filiale der Volksbank Niederrhein. Auf diesem Konzert werden sich alle Musikformationen des Musikvereins präsentieren. Von den Blockflöten Piccolos über die Nachwuchsmusiker MusiKids bis hin zum großen Blasorchester werden alle 80 Musiker in einem zweistündigen Konzert die musikalische Vielfalt präsentieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.