Familiengottesdient „Wasser“ zum Erntedank

Anzeige
Wasserstrom
Arnsberg: Kreuzkirche | Am 28.September 2014 hatte die Evangelische Gemeinde Hüsten zu einem Familiengottesdienst in die Kreuzkirche am Mühlenberg eingeladen. Er stand unter dem Leitthema „WASSER“ und wurde vom Vorbereitungskreis „Familiengottesdienst“, Mitgliedern der Ev. Jugendgruppe Hüsten, Band, und Posaunenchor unter Leitung von Kantor Martin Stegmann, gestaltet.
Da der „Erntedanktag“ in den Ferien liegt, wurde auch der Schmuck des Altarraumes mit Blumen, Obst, Gemüse und Feldfrüchten schon eine Woche früher vorgenommen. Der blau stilisierte Wasserstrom „ergoß“ sich von der Altarbibel aus in die Kirche. Die Kinder füllten ihn während des Gottesdienstes mit bunten Papierfischen. Vor der Lesung wurde in einem Pantomimen- Rätsel auf Begriffe im Zusammenhang mit Wasser eingegangen. Mit der flotten Musik von Band und Posaunenchor und der Aufforderung von Pastorin Rüter folgend, begingen jung und alt einen fröhlichen Gottesdienst „Wir feiern heut ein Fest“ mit Singen, Tanzen und Klatschen. Pfarrerin Ulrike Rüter hatte ein Verkündigungsspiel geschrieben, das an Stelle der Predigt von Lisa Hafner und Philipp Bierhoff als Zwiegespräch vorgetragen wurde. Basierend auf der Bibelstelle von Jesus und der samaritanischen Frau am Brunnen, ging es um die Bedeutung des von Christus zugesagten „Lebendigen Wassers“. Nach dem Segen und dem traditionellen Opferrundgang der gesamten Gemeinde um den Altar bekam jeder an der Kirchenpforte eine gefaltete Papierblume. Im Wasser des Planschbeckens neben der Kirche entstand so ein bunter Blütenteppich. Bei Kaffe, Kaltgetränken und frischen Waffeln konnte die Gemeinde einen tollen Familiengottesdienst in der Unterkirche fröhlich ausklingen lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.