Blauer Himmel beim Hüstener Herbst

Anzeige
Arnsberg Hüsten: Kirchplatz | Schon früh war richtig was los zwischen dem Kirchplatz in Hüsten und dem Kress-Parkplatz, zwischen Lidl und Ludgeri-Passage. Der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten hatte den Herbst wieder perfekt organisiert. Im Mittelpunkt beim 3. Landmarkt stand das Saftmobil, welches fast durchgängig Saft produzierte. Eine Dixieland-Combo sorgte für musikalische Stimmung, "Knäcke" für komödiantische. Getunte Fahrzeuge begeisterten die PS-Fans, "normale" Autos waren ebenfalls zu besichtigen. Oldtimer-Freunde und Liebhaber der Schwalbe, einem Kultmoped aus der ehemaligen DDR, hatten ihre helle Freude. Am Ende des Tages konnten die Organisatoren zufrieden das Fazit ziehen: Wieder ein gelungener Hüstener Herbst mit einigen tausend Besuchern.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
50.440
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 18.10.2016 | 05:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.