Glosse: "Big Brother" 2015

Anzeige
Frank Albrecht
Neheim: Neheim |

Die Politiker starten in den diesen Tagen einen neuen Anlauf - „Big Brother ist hearing you“ - so lautet der geplante Anschlag auf Meinungsfreiheit und Privatsphäre, liebe Leserinnen und Leser. Und? Ist es wirklich schon so weit und haben wir das nötig?

Ok, halten wir fest: Die Welt ist in den letzten Jahren immer schlechter geworden, und das meine ich wirklich so. Was aber zeichnet das Vertrauen des Staates in seine Bürgerinnen und Bürger aus? Sicherlich nicht, stets und überall mit einem Ohr an den Privatgesprächen seiner Bürger mitzulauschen.

Vorratsdatenspeicherung


Schon einmal wurden die Vorschläge zur Vorratsdatenspeicherung vom Gericht gekippt. Und auch das schon bezeichnend, dass es erst soweit kommen musste. Natürlich will man uns verkaufen, dass nur die Verbindungsdaten aber nicht die Inhalte gespeichert werden - na, wer´s glaubt...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.