Offene Gärten im Ruhrbogen

Anzeige
Arnsberg: Kleingärtnerverein | Ufos über Neheim

Erfolgreicher Auftakt der „Offenen Gärten“ in der Neheimer Kleingartenanlage.
Bei kaltem aber sonnigem Wetter war der Besucherandrang recht übersichtlich aber nachdem gegen Mittag Herr Krutmann (Garten- und Landschaftsbau und „flydrones“)mit seiner Frau und seiner umfangreichen Ausrüstung u.a. zwei Drohnen eingetroffen war wurden es immer mehr Besucher die das schöne Wetter zu einem Rundgang durch die Kleingartenanlage nutzten und im Vereinsheim Kaffee, Kuchen und heiße Würstchen verzehrten so das bald zumindest der Kuchen knapp wurde. Nach der ersten Proberunde und einigen Fotos aus der Luft drängten sich immer mehr Kleingärtner und Besucher um die Krutmanns und löcherten sie mit Fragen und Kommentaren. Alle waren hellauf begeistern von den superscharfen Fotos von der Anlage und auch von einzelnen Gärten. Insgesamt war es ein gelungener Nachmittag für die Gartenfreunde und ich hoffe auch für die Besucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.