Ungewöhnliches Konzert in der Auferstehungskirche Arnsberg

Anzeige
Ein aus dem Rahmen des Üblichen fallendes Konzert lockt am Mittwoch, 6. Juli um 20 Uhr, zu einem Besuch der Auferstehungskirche in Arnsberg. Neue Klänge von zeitgenössischen Komponisten wie Nystedt, Gjeilo und Eric Whitacre stehen auf dem Programm und verführen, sich das Spiel von Saxophon und Klavier anzuhören.
Der Kammerchor Forum Vocale Arnsberg unter Leitung von Angelika Ritt-Appelhans lädt zu diesem ganz besonderen Ereignis in die Kirche am Neumarkt. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.