offline

Mechthild Schulz

3.843
Lokalkompass ist: Arnsberg-Neheim
3.843 Punkte | registriert seit 20.08.2010
Beiträge: 213 Schnappschüsse: 173 Kommentare: 1.460
Folgt: 89 Gefolgt von: 80
Mein Hobby und meine Leidenschaft - fotografieren, ist ja klar. Ansonsten bin ich vielseitig interessiert und aufgeschlossen. Ich reise und wandere gerne; lese Bücher verschiedenster Art als Ausgleich für den täglichen Stress. Genieße gerne die Natur beim Obstnaschen und erfreue mich an den Blumen rund ums Haus und im Garten. Liebe handgemachte Life - Musik verschiedenster Art und gehe natürlich auch gerne zu Konzerten. Motto des Lebens: "Et kütt wie et kütt" und "Et hätt noch emmer joot jejange"
22 Bilder

Die Twersbraken und der Ranger bei "Heißen Nächten in Bromskirchen"

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 11.07.2017

Der Ranger Ömmes und die Twersbraken waren in den "Heißen Nächten in Bromskirchen" wieder total gut drauf und das Publikum amüsierte sich sehr über... den Kappes, der erzählt wurde, denn das Leben ist so einfach wie man es macht. In den heißen Nächten werden doch glatt die Mädchen verrückt gemacht, ja, und das Publikum wird beim Lachyoga auch "ver- rückt" gemacht. Ja, schlauer wurde das Publikum auch, denn wer weiß schon,...

12 Bilder

Über die Grenzen hinaus gibt`s schöne Orte

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 15.05.2017

Wir waren jetzt in Ootmarsum, nahe Enschede, in Holland. Ein wunderbares malerisches Städtchen mit viel Kunst und viel Sehenswertes, einfach einen Besuch wert.

24 Bilder

Der Zug kütt - Karnevalsumzug in Arnsberg

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 26.02.2017

Bei herrlichem Wetter zog der Karnevalsumzug durch Arnsbergs Straßen und viele begeisterte Zuschauer freuten sich über die schönen Wagen und buntgekleideten Fußtruppen und feierten während des Zuges und am Ende auch auf dem Neumarkt noch bis in die späten Abendstunden begeistert mit.

8 Bilder

An der Ruhr ist es wunderschön

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 19.08.2016

Bei einem wunderschönen Spaziergang erlebte ich eine wundeschöne Landschaft an der Ruhr in Wickede. Das ist am Ruhrradweg und so konnte man auch viele Radfahrer sehen, die diese schöne Landschaft auch genossen. Die Ruhr ist dort re-naturiert und man erkennt, dass sie von vielen Tieren gut angenommen wird. Der große Wildgänse Schwarm machte es sich auf der Ruhr gemütlich, sehr schön.

1 Bild

Tierische Überraschungen unterwegs - eine grüne Heuschrecke 4

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 19.08.2016

Schnappschuss

1 Bild

Tierische Überraschungen unterwegs 2

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 18.08.2016

Schnappschuss

12 Bilder

Kunstsommer in Arnsberg und Altstadtdinner

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 18.08.2016

Wie schon in den letzten Jahren das super Altstadtdinner und bevor wir auf den Steinweg gehen, schauen wir uns natürlich die Kunstausstellung an der Propsteikirche an. Wie immer interessante Kunstwerke von Künstlern aus Arnsberg und ... na, vielleicht auch noch woanders her. Wir schlenderten dann den Steinweg hoch, begrüßten alte Bekannte und setzten uns auch an einem Tisch. Tranken und aßen - ja, was denn wohl. Wir...

22 Bilder

Mühlentag war auch wieder in Meschede - Berge 2

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 17.05.2016

Wie schon in den Jahren zuvor, hatte die Berger Mühle wieder großen Zulauf an interessierten Gästen der Mühle. Aber gerne traf man sich auch dort zu einer Tasse Kaffee mit Kuchen oder Waffel, einer leckeren Bratwurst oder einem "Grevensteiner" zu einem Schwätzchen. Wie der Besitzer erklärte, kann man die Mühle auf Anfrage auch zu anderen Zeiten besuchen. Es war ein schöner Nachmittag dort.

32 Bilder

Das Bördefest in Soest war ein voller Erfolg 4

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 12.05.2016

Soest: Bördefest | Tolles Sommerwetter begünstigte den Besuch auf dem Bördefest in Soest am 7./8. Mai. Überall in der Stadt war "was los", wie man so sagt. Vom altmodische Kinderkarussell bis hin zum Flohmarkt, Jazzmusik im Rathaushof und sportliche Aktivitäten vor den Kirchen und auf dem kleinen Marktplatz. Es wurde getanzt auf den Bühnen von verschiedenen Gruppen. Kurzum - jeder hatte seinen Spaß an vielen Orten und in der Fußgängerzone und...

35 Bilder

Herdringen LebensArt und ein "ver-rückter" Wettertag und super Bigband Sound

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 25.04.2016

In Arnsberg-Herdringen ist ein wunderschönes Schloss bzw. ein ehemaliges Rittergut. Erstmals erwähnt wurde es übrigens 1376. Rundherum mit viel Wasser, Wiesen und einem Wäldchen, auf dem sogar ganz viele Rehe beheimatet sind. Dieses wunderbare Bauwerk gilt gilt als einer der bedeutendsten neugotischen Profanbauten in Westfalen und wurde in den Jahren 1844 bis 1853 durch den Kölner Dombaumeister Ernst Friedrich Zwirner...

18 Bilder

Wolkenbilder - wunderschön 3

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 18.04.2016

Heute wurde ich durch diese wunderbaren Wolkenbilder inspiriert, eine Fotoserie zu machen. Denn mir kamen die Gedanken, als ich nach und nach immer wieder andere "Kunstwerke" am Himmel sah - ja, was wollen diese mir (und auch allen anderen, die mal zum Himmel schauen) nur sagen. Jedenfalls war ich fasziniert von den wunderschönen und nicht durch Menschenhand hervorgebrachte Kunstwerke. Allerdings stellte ich fest, dass...

31 Bilder

Kunst im TÜV Sundern - von Malerei bis Holzkunst 3

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 17.04.2016

Kreative "Hobby" Künstler gibt es auch im Sauerland (aber auch am schönen Niederrhein). Denn von dort kam heute Elke Wegner nach Sundern, um gemeinsam mit Annemarie Schulte aus Herdringen und Renate Jülicher und Bernhard Gruhn und Wolfgang Schulte Kunstobjekte und Bilder auszustellen. Der große Raum der GTÜ Prüfstelle in Sundern bot sich wunderbar an, um diese gemeinsame Ausstellung der verschiedensten Kunstobjekte...

27 Bilder

Seit gestern ist die Kreuztracht in Menden... 4

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Menden-Lendringsen | am 25.03.2016

Menden: St. Vincenz Kirche Menden | Unser Tag heute - am Karfreitag. Um 6:15 Uhr getroffen. Dann sind wir (leider nur) zu viert gewandert. Durch Feld- und Waldwege, teils berghoch und bergrunter, es war teilweise sehr matschig, aber auch gut zu gehen im Wald. Manchmal über Laubblätter, das war angenehm oder über Moos und einigermaßen trockene Wege. Aber teilweise mussten wir sehr aufpassen, um nicht zu rutschen. Aber wir haben es geschafft. Gegen 9:30 Uhr...

1 Bild

Arnsberg und Umgebung - einfach toll 4

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 21.03.2016

Schnappschuss

35 Bilder

Über die Grenzen hinweg - Löhner Art, eine feste Größe in Ostwestfalen, in Löhne 1

Mechthild Schulz
Mechthild Schulz | Arnsberg-Neheim | am 15.11.2015

Über die Grenzen des Sauerlandes bis hin nach Ostwestfalen, nach Löhne, zog es mich. Ein sehr interessanter Abend mit vielen Autoren und Künstlern gefiel mir/ uns und bestimmt allen Leuten gut, die sich in der Bücherei in Löhne eingefunden hatten. Das Thema Aberglauben wurde be - schrieben und in mehreren Geschichten wurde darüber ge-schrieben. Mal mit einer kurzen Geschichte zum Thema oder einer langen Geschichte aus dem...