Crosstriathlon Menden

Anzeige
Arnsberg: Neheim | Am Sonntag den 23.08. ging es für 4 Triathleten des Tritus SV Neptun Neheim in das Saisonfinale.
Der VfL Menden-Platte lud dazu in das Bürgerbad Leitmecke zum Cross-Triathlon ein. Dort ging es bei perfektem Wetter am frühen Morgen für Sonja Petri, Carsten Sattler, Benjamin Schottek und Daniel Peters auf die Sprintdistanz.
Nachdem ausnahmsweise das MTB anstatt das Rennrad in der Wechselzone platziert wurde, ging es um 9 Uhr auch schon zum ersten Start für Sonja, Carsten und Daniel. Benjamin durfte in der 2. Startgruppe um 9.30 Uhr ran, und konnte so zunächst seine Teamkollegen bei den 500 Meter Schwimmen anfeuern.
Nach dem Schwimmen ging es dann auf eine ca. 15km lange MTB-Strecke welche mit ca. 250 Höhenmeter sehr abwechslungsreich über Schotterwege und kleinen Waldwegen führte.
Der anschließende Lauf über 6km war mit 150 Höhenmetern recht anspruchsvoll und so konnten die 4 Athleten zum Saisonende nochmal alles geben. Die Strecke führte ebenfalls sehr abwechslungsreich zunächst durch ein Wohngebiet und später über Schotter und Pfade durch den Wald zurück zum Freibad.
Für Sonja und Carsten war dieser Wettkampf noch ein wenig härter, da diese erst 1 Woche zuvor beim Allgäu-Triathlon in Immenstadt gestartet waren und dort auf der olympischen- sowie Mitteldistanz viele Höhenmeter zu bezwingen hatten. Insgesamt waren alle 4 Athleten im Anschluss sehr zufrieden mit ihrer Leistung und auch mit der Organisation des Veranstalters. Mit gerade mal 120 Startern ist dieser außergewöhnliche Triathlon immer eine Reise wert.
Die Ergebnisse im Überblick:
Benjamin: 1:24:15 (Schwimmen 8:21, Radfahren 44:40, Laufen 31:14) 20. Platz und 1. AK
Carsten: 1:26:49 (Schwimmen 9:18, Radfahren 47:37, Laufen 29:54) 30. Platz und 9. AK
Daniel: 1:32:17 (Schwimmen 11:21, Radfahren 47:36, Laufen 33:20) 49. Platz und 5. AK
Sonja: 1:49:17 (Schwimmen 11:43, Radfahren 58:19, Laufen 39:15) 87. Platz und 1. AK
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.