Voßwinkeler Reitertage 2015 sind erfolgreich gestartet

Anzeige
Richard Trippe und Theo Arndt
Arnsberg: Reitsportzentrum Voßwinkel | Bei trockenem Wetter und mit sauerländer Siegen sind die Voßwinkeler Reitertage am Donnerstag erfolgreich gestartet. Um 8:00 Uhr läuteten die Voßwinkeler Reiter das lange Reitsportwochenende ein.

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen der Jungen Pferde. In den ersten Prüfungen des Tages gingen die vier- bis sechsjährigen Pferde in Springpferdeprüfungen der Klasse A an den Start. Die Siege gingen nach Voßwinkel an Marco Lilienbecker auf Scaramouche und Richard Trippe vom Reitverein Oberkirchen auf Caprice. Es folgten Springpferdeprüfungen der Klasse L für vier- bis siebenjährige Pferde. Siegreich waren hier die Schweizerin Clarissa Crotta mit Cantulos, zweimal Sarah Nagel-Tornau vom Reitverein Attendorn Repetal mit Corbin und Clarence sowie Markus Renzel vom Reitverein Alt Marl mit Stella.
Die für den Reitverein Voßwinkel startenden Kathrin Müller, Philipp Müller, Marco Lilienbecker und Theresa Hauschulte belegten die Plätze zwei, drei und fünf. In den Springpferdeprüfungen der Klasse M siegten Rainer Peter vom Reitverein Alt Marl auf Catena, nochmal Sarah Nagel-Tornau mit Clarence und Marc Impelmann vom Reitverein Bruckhausen auf Camino Cortes. Das den Donnerstag abschließende L-Springen gewann Monique Bettin vom Reitverein Ostönnen mit Lil`Kim.

„Wir sind mit dem Auftakt des Turniers sehr zufrieden und erwarten ein sportlich attraktives Wochenende“, sagt Geschäftsführerin Rabea Balecke.“Jetzt darf uns nur das Wetter keinen Strich durch die Rechnung machen“.
Sportliche Höhepunkte der Voßwinkeler Reitertage sind das „Championat von Arnsberg“, eine S-Springen mit drei Sternen und Stechen am Samstagnachmittag und der „Große Preis von Arnsberg Voßwinkel“ am Sonntag, ebenfalls ein S-Springen mit drei Sternen und Stechen.

Die Ergebnisse finden sie live unter www.vosswinkeler-reitertage.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.