Mit Pauken und Pasteten???????? 60Jahre Fanfaren aus Neheim-Hüsten

Anzeige
Für einen Lacher sorgte heute die Überschrift in der Berichterstattung zum 60jährigen Vereinjubiläumdes Fanfaren- Korps Neheim-Hüsten e.V.

,

, Mit Pauken und Pasteten"

statt Trompeten
Wenn es am Wochende auch keine Pasteten gibt, für das leibliche Wohl ist mit
einer reichhaltigen Cafeteria und einem Imbiss trotzdem gesorgt.

Vieleicht kommt ja ein Redakteur vom Wochenanzeiger mit Pasteten vorbei, er sei uns herzlich willkommen


Das Musikfest beginnt am 01.Oktober ab 15:00 Uhr, und am 02. Oktober ab 11:00 Uhr in der Hüstener Schützenhalle
Zahlreiche Musikgruppen aus dem ganzen Land haben ihr Kommen zugesagt.
An beiden Tagen spielen auch die ehemaligen Musiker/innen des Vereins.
Das aktuelle Korps gibt natürlich Kostproben ihres Könnens ab
Höhepunkt wird dann aber das gemeinsame Zusammenspiel der beiden Formationen sein.
Am Sonntag wird ein weiterer Höhepunkt der gemeinsame Konzertieren der Reinen Fanfarenzüge ,,Neue Zunft der Heerespauker und Feldtrompeter" sein
Die Musikvereine kommen u.a. aus:
Neheim, Hüsten, Wennigloh, Müschede, Vosswinkel, Holzen, Halver, Hattingen, Dorsten, Bad Driburg, Bochum, Dortmund, Anhold, Attendorn, Sundern und Günne
Der Eintritt an beiden Tagen ist frei
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.