Wallfahrt nach Werl

Anzeige
Am Sonntag, 12. Juni, findet die Wallfahrt der Kolping-Familie Neheim nach Werl statt. Die Fusspilger treffen sich bereits um 5.45 Uhr am Hauptportal der St. Johanneskirche, um gemeinsam zur Eucharistiefeier mit Generalvikar Dr. Dominik Meiering aus Köln in der Wallfahrtsbasilika nach Werl zu wandern.
Diese beginnt um 10.30 Uhr. Während der Wallfahrt wird es keine Gebetsstationen geben. Allerdings ist eine kurze Rast eingeplant, für die bitte Rucksackverpflegung mitzunehmen ist. Im Anschluss an die Eucharistiefeier ist ein geselliges Beisammensein mit Platzkonzert geplant. Die Rückfahrt zum Ausgangspunkt ist für die Fusspilger organisiert. Weitere Informationen sind bei Herrn Horst Klein, Tel. 02932/28327 zu erfragen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.