Alice im Wunderland - Das Sommer-Märchen

Anzeige
Ingo Tillmann als "Hutmacher" und Vanessa Schmidt als "Grinsekatze" machen sich über die Törtchen her (Foto: Freilichtbühne Herdringen)
 
Dirk Hammel, als "Herzkönig" mit seiner "Herzkönigin" Sabine Rehberg (Foto: Freilichtbühne Herdringen)
Arnsberg - Herdringen

"Alice im Wunderland"- Ein Musical für alle Generationen auf der Freilichtbühne Herdringen! Das Sommer-Märchen unter freiem Himmel in der Stadt Arnsberg. Einfach toll.

Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Premiere!

farbenfroh - fantasievoll - fröhlich - fantastisch – frech – fetzig!

Alice im Wunderland - ein Klassiker der Weltliteratur. Erstmalig als Musical auf der Freilichtbühne Herdringen mit über 100 Darstellern auf der Bühne! 
Alice flieht aus ihrem tristen, traumlosen Alltag mit Benimmregeln, Geradesitzen und Geldsorgen ihres Vaters ins Wunderland. Dort passieren Dinge, die nicht erklärbar sind. Sie muss die Zeit reparieren, mit den Herz-Spielkarten Krocket spielen, mit dem verrückten Hutmacher Tee trinken, sich durch den Spiegelwald kämpfen, und ihr Kaninchen, welches der verschrobenen Herzkönigin Törtchen geklaut hat, vor dem sicheren Tod bewahren. Die größte Herausforderung findet sie in sich selbst und der Gefahr, ihre Träume zu verlieren.

Eine warmherzige musikalische Reise durch Traum, Nonsens und Phantasie, für die ganze Familie. Live gesungen in fantastische Kostümen. Kommen Sie mit ins Wunderland! Ein kulturelles "highlight", dass Sie in diesem Sommer nicht verpassen sollten. Wir sind begeistert. Chapeau! Das habt Ihr toll gemacht.

100 Spielerinnen und Spieler aller Generationen auf den "Brettern, die die Welt bedeuten". Eine Tanz- und Gesangs-Choreographie par excellence. Die Choreografin Patricia Hoffmann gibt hier mehr als den Takt vor. Und auch das Gesangschoach-Duo Tim Erlmann und Kathrin Kleve zeigt eindrucksvoll, was in dem gesamten Ensemble schlummert, das nur darauf wartet, geweckt zu werden. Wir wünschen Euch für die bevorstehende Saison immer ein volles Haus, gutes Wetter und ein begeistertes Publikum!

Ein ganzes Dorf macht mit. Vor und hinter der Bühne. Jeder ist wichtig! Bürgerschaftliches Engagement in Arnsberg. Ein großer Gewinn für unsere Stadt! Hier fragt niemand nach dem Alter. Es klingt so selbstverständlich. Ist es eigentlich auch! Ihr zeigt, was geht! Jeder ist in Eurem Team der Freilichtbühne Herdringen willkommen, mit seinen Talenten, mit seinen Begabungen, mit seiner Phantasie und Kreativität. Schön, dass es Euch gibt. Weiter so!

Kunst verbindet Generationen in Herdringen auf der Bühne und im Publikum. Das ist Inklusion par excellence! Theaterspielen als Dialog der Generationen hat hier Tradition. Vom Baby auf dem Arm der jungen Mutter bis zum vergesslichen, witzigen Großvater im Rollstuhl sind alle "mit im Boot". Und das ist gut so.

Alice im Wunderland, ein Dialog der Generationen mit anderen Mitteln-))

Einen Trailer zum Familientheater Alice im Wunderland finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=cx0MpjLRk0U

Die Termine und Infos zum Karten-Vorverkauf finden Sie hier:
http://www.flbh.de/karten-termine.html

Das Karten-Telefon der Bühne ist täglich besetzt, Telefon 02932/39140

Sabine Rehberg und Vera Guntermann verwandeln in der Maske der Freilichtbühne Herdringen brave Bürger in schillernde Gestalten. Ein Blick in die Maske. Lesen Sie mehr auf: http://www.derwesten.de/wp/staedte/neheim-huesten/...
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
11.635
Marita Gerwin aus Arnsberg | 27.05.2015 | 08:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.