Arnsberger Band rockt Las Vegas

Anzeige
Die "Obstler" mit Walter Mülheim, Günter Preikschas und Robert Josek freuen sich schon auf den USA-Trip. (Foto: privat)

Was für eine Ehre. Die Arnsberger Band "Obstler“ hat ein Engagement in Las Vegas erhalten. Fünf Wochen lang wird sie dort jeden Abend sechs Stunden für Stimmung sorgen.

Arnsberg. Die Verträge wurden vor einigen Wochen unterzeichnet und am 23. April hebt der Flieger mit der vom Airport Frankfurt in Richtung USA ab. Wenn die Arnsberger dann am 26. April ihren ersten Auftritt im Hofbräuhaus in Las Vegas absolvieren, dann ist es fast auf den Tag genau zwei Jahre her, dass Günter Preikschas in Las Vegas einer österreichischen Band an gleicher Stelle zuhörte. Am Ende des Abends war er überzeugt, hier würde er mit seiner „Obstler-Band“ auch bestehen. >
In den nächsten Monaten konnte er und seine beiden Musiker Robert Josek und Walter Mühlheims die Geschäftsleitung in Las Vegas, aber vor allem auch die in Innsbruck ansässige Musik-Agentur, die für die Bemusterung der US-Hofbräuhäuser zuständig ist, mit Ihrer Musik und Performance überzeugen.

Jeder Abend startet mit US-Nationalhymne

Das aus Wies`n-Hits, German-Charts und internationalen Songs bestehende Repertoire der Band passte genau in das musikalische Anforderungsprofil des Hofbräuhauses Las Vegas. Der Alpensound der „Obstler“-Band und die Moderation im entsprechenden bayrischen Dialekt sowie die Showeinlagen mit Alpenglocken und einem original Alphorn werden die Gäste in Las Vegas sicherlich in die richtige Oktoberfeststimmung bringen.
Übrigens, an jeden Abend um genau 20 Uhr, muss „Obstler“ im Hofbräuhaus die US-Nationalhymne spielen und dann geht die blau-weiße Oktoberfest-Party erst richtig los.

Hofbräuhaus gehört Siegfried und Roy

Das Hofbräuhaus Las Vegas wurde dem Originalin München, fast bis ins Detail nachempfunden. Es wird aus München importiertes Wies`n-Bier und original bayrische Speisespezialitäten in großen Mengen serviert. Besitzer des Biertempels sind die international bekannten Magier Siegfried und Roy.
Die „Obstler“–Musiker freuen sich auf den USA-Trip und werden ab Anfang Mai auf ihrer Website www.obstler-musik.de mit einer Fotostrecke aus Las Vegas berichten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.