Lachende Gesichter. Strahlende Augen. Glückliche Herzen.

Anzeige

Auftaktveranstaltung zum Weltalzheimertag 2016 voller Erfolg

"Kunst und Kultur beflügeln Menschen mit und ohne Demenz" -dieser Titel war innerhalb der gestrigen Auftaktveranstaltung zu den Aktionstagen zum Weltalzheimertag 2016 Programm. Denn die Gäste konnten im Bürgerzentrum Arnsberg mit eigenen Augen sehen, wie Menschen mit und ohne Demenz beflügelt wurden - durch Humor. Durch Kunst und Kultur.

Rosalore (Susanne Bötel) erzählte nicht nur von ihrem Beruf als "Clownin für Menschen mit und ohne Demenz", sondern zog auch ganz spontan Jung und Alt in ihren Bann - lachende Gesichter, strahlende Augen und lachende Herzen!
Auch Jean Malbranche und seine "Trommelverstärkung" heizten den Gästen mächtig ein - im Nullkommanichts bebte das Parkett.

Zur Auftaktveranstaltung kam auch Almuth Fricke (KUBIA - Kompetenzzentrum Kultur und Bildung in Remscheid), die einen interessanten Vortrag zum Thema "Kunst und Kultur beflügeln" hielt.

Bis Donnerstag, 6. Oktober, finden im Stadtgebiet Arnsberg weitere Aktionen statt, die gemeinsam vom Arnsberger Netzwerk Demenz und seinen Netzwerkpartnern organisiert und koordiniert werden. Zu guter Letzt findet die Abschlussveranstaltung - für alle Interessierten frei und kostenlos zugänglich - am Donnerstag, 6. Oktober, 14 Uhr, im Seniorenhaus Sankt Anna in Arnsberg statt.

Weitere Fotos finden Sie in der öffentlichen Galerie auf Facebook: Lachende Gesichter. Strahlende Augen. Glückliche Herzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.