Märchen erzählen lernen.

Anzeige
Arnsberg. Märchen erzählen lernen. Noch einige Plätze in der Weiterbildung frei!
Referentin: Elke Wirth, Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft

Märchenerzählerin Elke Wirth zeigt in diesem dreiteiligen Intensiv-Kurs wie eine eigene Beziehung zu einem Märchentext geschaffen werden kann. Es macht Freude zu erleben, wie ein geschriebener Text durch sinngemäßes Lesen und Nacherzählen "lebendig" werden kann.

Märchen, Geschichten, Lieder und Sinnsprüche können die Erinnerungsfähigkeit bei Menschen mit Demenz aktivieren, sodass es zu mehr Ausgeglichenheit, Konzentrationsfähigkeit und Lebensqualität kommen kann. Nicht nur für Menschen mit Demenz sind die alten Geschichten ein Schatz, für alle Menschen "groß und klein", sind sie eine Bereicherung.

Termine:
Do. 02.03.2017,
Do. 09.03.2017,
Do. 16.03.2017,

jeweils von 09:45 bis 12:00 Uhr

Ort: Peter Prinz Bildungshaus, Ehmsenstr. 7, 59821 Arnsberg

Kosten: 60,00 €

Anmeldung: Tel.: 02931 13464 oder im Internet unter www.vhs-arnsberg-sundern.de
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
6.190
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 20.04.2017 | 11:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.