"Mehr Licht!"

Anzeige
Bei den Tibetern ist das Leben eine Vorbereitung auf den Tod.
Vielleicht ist meine "Sucht" sich mit Worten gegen den Tod zu wehren, um vorrübergehend das "Memento mori" zu vergessen, nur eine typische Art des westlichen Denkens. Denn:
"Im Anfang war das Wort...“ und wir, Du und Ich, haben jetzt Zeit genug uns zu überlegen mit welchem „Wort“ wir unser Leben aushauchen.
„Mehr Licht!“ wird es nicht sein bei diesen Energiepreisen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.