„Stöckelschuh und Spitzenhaube“: Erlebnisführung in Arnsberg

Anzeige

Am Freitag, 18. Mai, findet die Erlebnisführung „Stöckelschuh und Spitzenhaube“ in Arnsberg statt. Eine Führung von Frauen für Frauen, bei der auch Männer erwünscht sind. Treffpunkt ist um 20 Uhr am Neumarkt/Ecke Steinweg.

Mit großer Begeisterung führt Stadtführerin Dagmar Kurth-Heckmann die Teilnehmerinnen und auch Teilnehmer durch die Historie der Arnsberger Frauen. Bei diesem Rundgang erfährt man aus garantiert weiblicher Sicht, wie man im 17. Jahrhundert mit einer Dirne verfuhr, welches Schicksal eine Mätresse des Bischofs ereilte und wie der Alltag der einfachen Frauen im Mittelalter aussah. Eine interessante Stadtführung rund um die Geschichten der Frauen.

Anmeldung erforderlich

Eine Anmeldung ist erforderlich. Erwachsene zahlen 10 Euro inkl. Umtrunk. Weitere Informationen gibt es beim Verkehrsverein Arnsberg e.V. unter Tel. 02931-4055.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.