TONBLOCK | gute elektronische musik

Wann? 16.01.2015 21:00 Uhr

Wo? Husemannkeller, Neumarkt, 59821 Arnsberg DE
Anzeige
Arnsberg: Husemannkeller |

Der Tonblock ist ein loses Konglomerat von audiovisuellen Künstlern, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, in Arnsberg und Umgebung die elektronische Musik zu fördern.
"Dabei sind wir offen für Grenzüberschreitungen, denn wir wünschen uns einen weiten musikalischen Horizont."

Am 16. Januar bietet der Tonblock ein ganz besonderes musikalisches Ereignis im Alt-Arnsberger Husemannkeller:

Wichy de Vedado, der wohl bekannteste DJ Kubas, gibt sich ein Stelldichein mit Vertretern der elektronischen Zunft aus Köln und Arnsberg. Dabei sind Vilas Pomp vom rheinischen Vibe Tribe Soundsystem, Onetronic aus Arnsberg-Neheim sowie Klanglauf aus Arnsberg vom Kirschgrün-Net-Label. Ein besonderer Mix, der elektronische Hochkultur und Tanzspass garantiert. Visuell abgerundet wird der Abend durch eine Lichtinstallation, die neben selbstproduzierten Sounds ebenfalls von Onetronic beigetragen wird.

Die Künstler im Einzelnen:

Wichy de Vedado
ist die Überraschung aus Havanna. Geprägt sowohl durch die afrokaribischen, vom Jazz durchwebten Klänge seiner Heimat als auch von europäischer Technokultur, hat er einen ganz besonderen Sound zu bieten, im Spannungsfeld zwischen Analogem und Digitalem. Er hat bereits mit Gilles Petterson produziert und darf nun seine kreative Hand auch an hiesigen Mischpulten live beweisen.

Vilas Pomp, einer der Masterminds hinter Vibe Tribe Soundsystem und Chroma-Park-Records, wagt einmal mehr den Spagat zwischen dubbigen Housetunes und fordernden Technotracks aus den Produktionsschmieden zwischen Ware, Max.Ernst, Traum/Trapez, Shitkatapult und natürlich vielen eigenen Erzeugnisssen. Ein Pionier der Kölner Schule und weit darüber hinaus.

Onetronic ist das Ein-Mann-Konzept des audiovisuellen Künstlers Tom Ludwig aus Arnsberg-Neheim. Minimalistische bis vielschichtige Videoprojektionen treffen auf selbstproduzierten elektronischen Sound vom Feinsten. Neben der Betätigung als DJ stellt Onetronic bei Tonblock-Veranstaltungen auch den visuellen Part.

Das Kirschgrün Net Label ist mit Klanglauf aus Arnsberg vertreten und wird Euch mit reduziertem warmen Sound aus dem Bereich Techno und House beschallen. Wo bei den BPM auf die Bremse getreten wird, gibt man beim Groove noch mal richtig Gas! Ausflüge in die dublastigen Gefilde der Elektronik mit der benötigten Prise Deepness sind dabei immer mit von der Partie.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.