TONBLOCK im Arnsberger Kunstsommer

Anzeige
Arnsberg: Bürgergärten |

„Tonblock“ in Arnsbergs historischen Bürgergärten



Am Samstag, den 8. August, von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr, lädt Joe Wentrup (Autor von "Hölle in Himmel") in die Arnsberger Bürgergärten (Twiete 1) ein. „Tonblock“ heißt das Projekt mit elektronischer Musik, das von Arnsbergs Altstadt zum westlichen Ruhrtal hin eine akustisch so nie dagewesene Open – Air – Atmosphäre schafft.

Mit dabei ist hoher Besuch aus Havanna/Kuba: Wichy de Vedado mit kubanisch-elektronischen Klängen, Vilas Pomp, elektro-DJ und Lokalmatador aus Köln, sowie Klanglauf vom Kirschgrün Netlabel und ONETRONIC aus Arnsberg.

Eine Kooperative von TONBLOCK, Förderverein Bürgergärten e.V. und Kunstsommer Arnsberg.

Der Eintritt ist frei
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.