Aktion: „Leser grüßen Leser“

Anzeige
Foto: Frank Albrecht / Archiv

Ihre originelle Gruß-Idee landet am 23. Dezember bei uns im Blatt!


Arnsberg (FAL). Der Countdown läuft - in eineinhalb Wochen ist Weihnachten. Gut, wenn man schon einen Großteil der Geschenke für seine Lieben beisammen hat. Aber was ist denn mit einem netten Weihnachtsgruß?

Für den möchte auch in diesem Jahr wieder Ihr Wochen-Anzeiger sorgen. Und das, wie in den Jahren auch - punktgenau vor Heilig Abend. Wir bieten Ihnen in diesem Jahr die Chance, Ihre ganz persönlichen Weihnachtswünsche, Grüße und was auch immer Ihnen zum Thema „Leser grüßen Leser“ einfällt, in der großen Weihnachtsausgabe des Wochen-Anzeiger veröffentlicht zu wissen: Am Dienstag, 23. Dezember, nur einen Tag vor Heilig Abend, soll sie erscheinen.

Die ersten Weihnachtsgrüße sind bereits in der Redaktion des Wochen-Anzeigers gelandet, aber wir haben wohl noch etwas Platz. Wer seinen persönlichen Gruß noch schicken möchte, nimmt ein schönes (gerne weihnachtliches) Bild und ein paar Zeilen Text dazu.

Das Ganze schicken Sie bitte per E-Mail an „redaktion@wochenanzeiger-arnsberg.de“ (oder per Post an WA, Apothekerstr. 51, 59755 Arnsberg).

Einsendeschluss ist am kommenden Freitag, 19. Dezember. Viel Spaß!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.