Glosse: Faulpelzer

Anzeige
Frank Albrecht
Neheim-Hüsten: Neheimer Markt |

Nicht, dass das Jahr mit seinen 365 Tagen kaum mehr Platz hat, all´ die Gedenk-, Erinnerungs- und Aktionstage zu verpacken! Jetzt ist mir auch noch ein anderes Missgeschick passiert, liebe Leserinnen und Leser: Ich habe, so scheint´s mir, den „Faulpelz-Tag“ am letzten Montag doch glatt verpasst.

Angeblich, so hieß es in der Mitteilung einer Krankenkasse, werde der Tag am 10. August gefeiert. Schade eigentlich, denn da musste ich arbeiten und z.B. dies hier schreiben...

Nicht so stressig arbeiten - besser is´ das


Dabei ist der Grundgedankte diese Aktionstages gar nicht so übel: Nicht so stressig arbeiten, sich ein Auszeit nehmen und, und, und. Alles Dinge, die sich in der Realität leider sowieso nicht umsetzten lassen. Ich gebe zu, auch wenn es verlockend klingt: Andere Aktionstage mach ich lieber - wie z.B. den „Tag des Bieres“ - Prost!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 12.08.2015 | 13:09  
173
Gabriele Redlinger aus Arnsberg | 12.08.2015 | 14:28  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 12.08.2015 | 14:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.