Glosse: Frühling, sozusagen...

Anzeige
Frank Albrecht
Neheim-Hüsten: Neheimer Markt |

Das Wetter dieser Tage spielt verrückt, wem sag´ ich das, liebe Leserinnen und Leser, aber nicht nur das: An einem feuchten Morgen zeigte mein Außenthermometer im Auto stolze 24 Grad Celsius an.

Nicht, dass ich erst einen Tag zurvor zur gleichen Morgenzeit den Eiskratzer bemühen musste: Auch die zuvor gewählte Kleidung (mit der ich im Auto saß) schien den Erfordernissen der angezeigten Außentemperatur keinesfalls angemessen. Dann wurde ich aber leider schon wieder jäh aus meinen schönsten Frühlingsträumen gerissen - in stetigen Schritten sank die angezeigte Temperatur wieder so, wie sich zuvor angestiegen war.

Defekt am Außenfühler


Ein Defekt am Außenfühler ist wohl die Ursache. Gut, den lohnt es sich aber nicht zu beheben, tritt er doch nur bei einem extrem feuchten Klima wie dem dieser Tage auf. Vom Frühling träumen kann man ja trotzdem ein bisschen...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.