Gut besucht war der 1. Weihnachtsbaumverkauf der freiw. Feuerwehr Oeventrop

Anzeige
Früher als erwartet stürmten am Samstag die Besucher bereits um 10:30 Uhr zum 1. Weihnachtsbaumverkauf der freiw. Feuerwehr von Oeventrop, um sich von den über 200 Nordmanntannen den besten Baum auszusuchen. Besonders in Anspruch genommen wurde der Service, die ausgewählten Bäume nach Hause liefern zulassen. So wurden bereits bis zum frühen Nachmittag über 100 Weihnachtsbäume ausgeliefert. Zusätzlich war für das leibliche Wohl bestens gesorgt wo es neben Kalt- und Heißgetränken, auch leckeres vom Grill gab.

Der Erlös kommt der Feuerwehrarbeit zugute, die ohne solche Aktionen und Unterstützung vom Förderverein der im August diesen Jahres gegründet wurde um die freiwillige Arbeit zu unterstützen.Wer durch einen Beitrag von 12,-€ im Jahr, Mitglied vom Förderverein werden möchte kann gerne Kontakt mit Olaf Hahne unter 0175-186 1226 aufnehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.