Herdringer Kids kicken auf kleinem Feld

Anzeige
Mit einem kleinen fest wurde der Spielplatz eingeweiht.
Die Kinder im Wohngebiet Sternhelle haben mit Unterstützung der Volksbank Sauerland eG und der Sparkasse Arnsberg-Sundern ein neues Kleinspielfeld bekommen. Der Spielplatz in dem Wohngebiet ist äußerst beliebt. Hier spielen Kinder aller Altersgruppen miteinander. Dies ist aber aufgrund der Hanglage nicht so ganz einfach.
Nicole Lattrich, Mutter und Anwohnerin, bat das Grünflächenmanagement um Hilfe.
Durch Bodenmodellierung sollte ein Kleinspielfeld errichtet werden. Die Kinder waren begeistert, gleichzeitig aber auch wieder enttäuscht, als klar wurde, dass die Fläche aufgrund einer erforderlichen neuen Raseneinsaat wochenlang nicht bespielt werden könnte. Und das ausgerechnet während der Sommerferien. Die Lösung war schnell gefunden: Rollrasen, der würde die „Wartezeit“ auf zwei Wochen verkürzen, war aufgrund der Mehrkosten jedoch nicht zu leisten. Spontan boten die Kinder an, Geld für den Rollrasen zu sammeln. Auf ein Schreiben der Kinder reagierten die Volksbank Sauerland eG und die Sparkasse Arnsberg-Sundern sofort und spendeten je 1.000 Euro. Somit konnte nicht nur der Rollrasen verlegt werden, sondern die Anschaffung von zwei Minitoren war auch noch möglich. Beeindruckt von dieser tollen Aktion spendete die Familie Greve, direkte Anlieger am Spielplatz, nun eine neue Doppelschaukel, die den Spielplatz noch attraktiver macht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.