Highlight Heidepark

Anzeige
Enser Jugendliche und "neue Nachbarn" gemeinsam unterwegs. Foto: privat
Im Rahmen der Aufsuchenden Jugendarbeit wurde ein Ausflug für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 27 Jahren zum Heidepark in Soltau unternommen.
Insgesamt 44 Teilnehmer und sechs Betreuer machten sich schon früh morgens auf den Weg nach Soltau, um möglichst viele Achterbahnfahrten und den damit einhergehenden Nervenkitzel genießen zu können. Besonders erfreulich war für Sozialarbeiterin Kristina Jost die Mischung von Enser Jugendlichen und „neuen Nachbarn“. Die Aktion wurde übrigens durch den Kreis Soest und der Stiftung Kinderhilfe Ense finanziell unterstützt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.