In Memoriam an Fritz Loewe

Anzeige

In der Schützenfestnacht von Samstag auf Sonntag starb der beliebte Oeventroper Pohlbüger Fritz Loewe

Fritz Loewe war sowohl bei den „Alten“ als auch bei den „Jungen“ beliebt, die voller Begeisterung sein "Löwenlied" mitsangen, wenn er mit seinem Gehstock von der Bühne aus den Takt vorgab!

Seine Söhne waren es, die 1984 im Königsjahr Ihres Vaters auf der Nachfeier vom Schützenfest dieses Lied auf Schallplatte immer wieder abspielten, was zum „Ohrwurm“ für alle Beteiligten wurde. Seither gilt dieses Lied als Kompanielied der Oeventroper Schützenkompanie, was für die Kompanie Glösingen der „Pfannenflicker“ und für die Schützenkompanie Dinschede das „Dinscheder Schützen“ Lied ist. Bei ein paar wenigen Versuchen der folgenden Schützenkönige ist es seither Keinem gelungen sein persönliches Königslied so erfolgreich und dauerhaft umzusetzen.

Sein Leben und die Freude daran, hat Er in seinem Buch „Opas Leben“ ausführlich beschrieben. „Von 1922-2014 als Kind einer 10köpfigen Familie, als Soldat im zweiten Weltkrieg, als Gründer eines eigenen Gärtnereibetriebes, als Vater von 4 Kindern, als treuer Schützen-, Kegler- und Stammtischbruder und als lieber Opa von 8 Enkelkindern und Uropa von 5 Urenkelkindern“.

Mit dem Hinweis, dass Fritz Loewe erstmalig in diesem Jahr nicht „Auf‘de Halle“ kommen wird, brachte das Freiwillige Tambourkorps von Oeventrop spontan am Samstagnachmittag mit "Preußens Gloria" noch ein Ständchen vor seinem Haus. Keiner ahnte zu diesem Zeitpunkt, dass es der letzte musikalische Gruß war!

Mit der Gewissheit, „Fritz Loewe hätte es so gewollt“, wurde nach Bekanntgabe am Sonntagmorgen das Schützenfest wie gewohnt gefeiert, wobei auch das "Löwenlied" nicht fehlen durfte.

Er war der

"König der Könige"

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.703
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 06.07.2016 | 06:20  
4.180
Ronald Frank aus Arnsberg | 06.07.2016 | 07:10  
48.214
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 06.07.2016 | 07:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.