Käsemarkt ein Hüstener Leuchtturm

Anzeige
Arnsberg Hüsten: Kirchplatz | Der 17. Internationale Käsemarkt in Hüsten lockte mit 200 verschiedenen Sorten tausende Menschan auf den Platz vor der St. Petri Kirche. An beiden Tagen wollten sich zahllose Menschen über Geschmack und Vielfalt von Käse aus Belgien, Schweiz, Frankreich, Österreich, den Niederlanden und natürlich aus Deutschland informieren. Dazu gab es leckeres Holzofenbrot, geräucherte Forellen, Weine, Senfvarianten, Chutney und Wurstsorten. Alles in allem ein schmackhaftes Wochenende mit tollem Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.