Lkw-Unfall: Rentner unter Garage begraben

Anzeige
Foto: Polizei

Arnsberg. Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 87-Jähriger unter einer Garage - teilweise - begraben.
Hier der Polizeibericht:

Am Samstag kam es gegen 12.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Bruchhausen.
Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus Arnsberg fuhr rückwärts in eine Hauszufahrt. Dort prallte er gegen eine Garage. Diese stürzte daraufhin ein und begrub einen daneben
stehenden Anwohner teilweise unter sich.
Durch die Feuerwehr konnte der 87-jährige geborgen werden. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Die Ehefrau des Verletzten erlitt durch den Unfall einen Schock und musste ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.