Medaillen für Arnsberger Schwimmer

Anzeige
Die Schwimmer des SV Aegir Arnsberg erschwammen viele persönliche Bestzeiten. (Foto: privat)
Arnsberg. Im Mescheder Freibad fand das 42. Hochsauerlandschwimmfest statt.
Es nahmen 25 Vereine mit 404 Schwimmerinnen und Schwimmer teil. Trotz der nicht optimalen Wetterverhältnisse erschwammen die 16 Schwimmer des SV Aegir Arnsberg sechs Saison-Bestzeiten und 41 persönliche Bestzeiten. In der Gesamtwertung wurde der neunte Platz erreicht. Es wurden sieben Gold-, 14 Silber- und neun Bronzemedaillen gewonnen. Fabian Schulze erreichte das Finale über 50m Brust und wurde in einer Zeit von 34,13 Sekunden Dritter. Den jeweils 2. Platz bei den Ehrenpreisen in ihren Jahrgängen erreichten Carolin Alex (w 2006), Fabian Alexander Peun (m 2006) und Laurenz Hofmann (m 2008).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.