Mit den kfd-Damen pilgern

Anzeige
Wer möchte nicht "ein Stück vom Jakobsweg" erkunden? Möglich ist dies am Sonntag, 25. Juni, ab 9 Uhr im Rahmen der diesjährigen kfd-Jakobspilgerwanderung.
Alle kfd-Frauen und alle interessierten Frauen sind herzlich hierzu eingeladen. Von Meschede-Visbeck geht es nach Sundern-Recklinghausen. Relindis Hoffmann wird diese 15 km lange Wanderung leiten. Auch der Diözesanpräses Roland Schmidt aus Paderborn wird die Wanderung ein Stück begleiten. Treffpunkt ist die Jakobskapelle in Sundern Recklinghausen. Von dort werden Fahrgemeinschaften zum Startpunkt gebildet. Das Mitbringen von eigener Verpflegung empfiehlt sich. Auch an die passende (Regen-)kleidung und gutes Schuhwerk ist zu denken.
Anmeldungen nimmt Frau Relindis Hoffmann unter Tel. 02933/2272 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.