Polizei: Verfolgungsjagd in Arnsberg

Anzeige
Foto: Polizei

Die Kreispolizeibehörde des HSK berichtet der Presse von einer Festnahme:

Am frühen Dienstagabend bestreifte eine Streifenwagenbesatzung die Arnsberger Innenstadt. Hierbei fiel den beiden Beamten der Polizeiwache Arnsberg ein mit Haftbefehl gesuchter, 24-jähriger Mann aus Algerien auf.
Als der polizeierfahrene Mann bemerkte, dass der Streifenwagen anhielt, flüchtete er zu Fuß von der Bömerstraße in die Promenade. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf.
Der Mann schaffte es zunächst über die Fußgängerbrücke und den Feauxweg zu entkommen. Auf der Hellefelder Straße konnten die beiden Beamten jedoch den völlig erschöpften Mann einholen und festnehmen.
Der Mann wurde in die nächstliegende Justizvollzugsanstalt überstellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.