Proben für das Weihnachtskonzert

Anzeige
Arnsberg. Nachdem der Kirchenchor Heilig Kreuz im Sommer eine Chorreise nach Wismar und die Ostsee unternommen und vor kurzem zusammen mit den Kirchenchören der Gemeinden Liebfrauen und Propstei aus Arnsberg die Krönungsmesse aufgeführt hat, widmen sich die Sängerinnen und Sänger einem neuen jährlichen Projekt zu. Am 8. Januar wird um 17 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert in der Heilig Kreuz Kirche am Schreppenberg in Arnsberg aufgeführt. Dazu hat die Chorleiterin Angelika Ritt Appelhans moderne und traditionelle Stücke ausgesucht. Roland Danyi wird das Konzert durch seine Begleitung und eigene Darbietungen mit seinem Saxophon bereichern.
Interessierte Sängerinnen und Sänger sind wie jedes Jahr herzlich zu den Proben eingeladen. Geprobt wird jeweils Montags um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Heilig Kreuz Kirche.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.