Selbsthilfekontaktstelle im Hochsauerlandkreis nur eingeschränkt erreichbar

Anzeige
Arnsberg. Vom 8. bis zum 12. August ist die "AKIS" im Hochsauerlandkreis - die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Hochsauerlandkreis - in der Sommerpause. Deshalb ist sie in dieser Zeit während der üblichen Öffnungszeiten nicht erreichbar. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aber bemüht, alle Anfragen, die sie telefonisch (Tel. 02931/9638105) oder per Mail (selbsthilfe@arnsberg.de) erreichen, schnellstmöglich zu beantworten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.