Stockumer Schützen feiern Patronatsfest

Anzeige
Sundern-Stockum. Ein traditionelles Frühstück nach dem Festhochamt erwartet die Stockumer Schützen am 6. November, wenn das diesjährige Patronatsfest der St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Schützenbruderschaft Stockum zu Ehren des heiligen Hubertus gefeiert wird. Es beginnt mit einem Festhochamt in der Pankratiuskirche, das vom Präses der Bruderschaft Pastor Pohlmeyer zelebriert wird. Anschließend wartet auf die Schützenbrüder das traditionelle Frühstück in der Halle. Die Vorstandsdamen servieren Kaffee und leckere Schnittchen, während der 2. Rendant Guido Veit die Abrechnung des Schützenfestes verliest. Bei musikalischer Unterhaltung durch das warten dann gemütliche Stunden auf die Festgäste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.