Übrigens…

Anzeige
…wie die „Lübecker Nachrichten“ berichten erhielten etwa tausend Kinder in Holstein Werbepost von der Bundeswehr. In diesen Broschüren wird den Lesern eine Bundeswehr-Karriere schmackhaft gemacht.
Dumm gelaufen, kann man da nur sagen.
Denn einige der Kinder sind erst wenige Wochen alt und somit Analphabeten.
Aber vielleicht vollzieht die Bundeswehr gerade einen Paradigmenwechsel?!
Obwohl, Kindersoldaten sind verboten und die Meldebehörden haben sich dafür schon entschuldigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.