Von der Weide gestohlen

Anzeige
Wir wurden zum Glück wohl vergessen
Eigentlich wollte er nur ein paar Schafe für die auf der Veranstaltung geplante Schafschur durch Oliver Junker-Matthes, von der Weide holen.

Als der Veranstalter des Wollfestes in Arnsberg am Sonntagmorgen jedoch zu seiner Schafweide kam, glaubte er seinen Augen nicht zu trauen.

Unbekannte hatten über Nacht vier Lämmer von der Weide in Arnsberg-Obereimer gestohlen.

Darüber was mit den kleinen Lämmchen passiert ist und wo sie nun sind kann man nur mutmaßen.

Wer tut so etwas, der Stall einer umzäunten Weidefläche ist doch kein Selbstbedienungsgeschäft?


3. Arnsberger Wollfest in der Altstadt
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
58.432
Hanni Borzel aus Arnsberg | 11.06.2015 | 23:11  
3.973
Kirsten Fischer aus Arnsberg | 11.06.2015 | 23:15  
5.358
Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland) | 12.06.2015 | 21:00  
3.973
Kirsten Fischer aus Arnsberg | 14.06.2015 | 21:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.