Weihnachtsaktion: Leser grüßen Leser!

Anzeige
Jetzt mitmachen und noch bis zum 17. Dezember Ihren persönlichen Weihnachtsgruß im Wochen-Anzeiger verewigen ...

WOCHEN-ANZEIGER bietet allen am 23. Dezember eine Plattform

Bald ist es schon soweit - wir haben den 11. Dezember und Weihnachten steht kurz bevor! Es sind schließlich nur noch fast zwei Wochen bis zum Heiligen Abend...

Aus dem Grund möchten wir vom Wochen-Anzeiger noch einmal die Werbetrommel für unsere Aktion „Leser grüßen Leser“ in Arnsberg, Sundern und Ense rühren, mit der wir seit vielen Jahren in unserer großen Weihnachtsausgabe punkten können.

Seit Jahren ein Hingucker

Seit einigen Jahren nutzen Sie, liebe Leser, nun schon die Gelegenheit, an dieser Ausgabe zum Abschluss des Jahres Teil zu haben: Mit einem schönen weihnachtlichen Foto und ein paar Zeilen Grußtext.

So laden wir Sie auch in diesem Jahr wieder ein, ihre Grüße bei uns los zu werden.
So lange der Platz reicht, wollen wir Ihren netten Gruß an Familie, Freunde und Bekannte mit Foto in der Ausgabe des Wochen-Anzeigers vom Mittwoch, 23. Dezember, unterbringen. Sparen Sie sich ihre Grußkarte oder ergänzen Sie sie, wir helfen gerne!

Ihr Foto und Gruß im Wochen-Anzeiger

Was Sie dafür tun müssen? Schicken Sie uns möglichst schnell (allerspätestens bis Donnerstag, 17. Dezember) Ihren Gruß. Am einfachsten per Mail an „redaktion@wochenanzeiger-arnsberg.de“ oder per Post an die Redaktion in der Apothekerstraße 51. Bitte reichen Sie ausschließlich Fotos ein, an denen Sie das Fotorecht haben - soll heißen, dass Spaßbilder "aus dem Netz" nicht in die Weihnachtsgrüße aufgenommen werden können. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Vielen Dank!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.