Wochenanzeiger-Kolumne von Seite 1: "Aktiv mitgestalten"

Anzeige
Ein großes Lob an Sie: Viele von Ihnen gestalten mit interessanten Beiträgen, Veranstaltungshinweisen, Bildern und vielem mehr seit langem unsere NachrichtenCommunity "Lokalkompass.de" aktiv mit.

Weiter so! Und jetzt gehen wir gemeinsam noch einen Schritt weiter. Denn die Vernetzung zwischen Lokalkompass und Printausgabe wird noch enger.
Aufgrund der Umstrukturierung bei "Ihrem" Wochenanzeiger sind jetzt Sie gefragt. Ja, genau Sie, die Sie gerade diese Zeilen lesen: die Pressewarte oder Vorsitzenden der Vereine, Einrichtungen und Institutionen, die im Wochenanzeiger auf ihre Termine hinweisen und im Nachhinein über ihre Veranstaltungen berichten möchten.
Ihre Termine sollten Sie uns aus technischen Gründen bitte mindestens zehn Tage vor dem Veranstaltungszeitpunkt mitteilen. Am besten stellen Sie sie direkt auf Lokalkompass.de.
Auch im Nachhinein: Wenn Ihr Fest, Ihre Versammlung, Ihr Konzert oder was immer Sie Interessantes veranstalten, stattfindet, dann "schießen" Sie ein paar Fotos und stellen sie mit einem kleinen Bericht auf unsere Online-Plattform. Im Gegensatz zur Printausgabe ist der Platz dort unbegrenzt. Wer möchte, kann sogar ein paar 100 Fotos einstellen! Und zum Beispiel auf Facebook posten.
Lokalkompass.de ist selbstverständlich kostenlos und die Registrierung dauert nur eine Minute.
Wer das "traditionelle Verfahren" bevorzugt, der schickt E-Mails an: redaktion@wochenanzeiger-arnsberg.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
46
Günther Strauch aus Essen-Süd | 08.03.2016 | 23:15  
9
peter hoscheidt aus Arnsberg | 09.03.2016 | 12:36  
3.824
Mechthild Schulz aus Arnsberg-Neheim | 09.03.2016 | 22:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.