Frühling! Nun wachsen der Erde wieder Flügel

Anzeige
Frühlingserwachen (Foto: Marita Gerwin)
Die Amseln haben Sonne getrunken,
Aus allen Gärten strahlen die Lieder,
In allen Herzen nisten die Amseln,
Und alle Herzen werden zu Gärten
Und blühen wieder.
Nun wachsen der Erde die großen Flügel
Und allen Träumen neues Gefieder,
Alle Menschen werden wie Vögel
Und bauen Nester im Blauen.
Nun sprechen die Bäume in grünem Gedränge
Und rauschen Gesänge zur hohen Sonne,
In allen Seelen badet die Sonne,
Alle Wasser stehen in Flammen,
Frühling bringt Wasser und Feuer
Liebend zusammen.

Max Dauthendey * 25. Juli 1867 in Würzburg; † 29. August 1918 in Malang auf Java - deutscher Dichter und Maler.
3
3
3
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
5.464
Danielé und Agnes Romano aus Essen-Nord | 29.04.2013 | 12:42  
27.994
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 29.04.2013 | 12:43  
11.660
Marita Gerwin aus Arnsberg | 29.04.2013 | 12:48  
59.153
Hanni Borzel aus Arnsberg | 29.04.2013 | 13:00  
49.583
Renate Schuparra aus Duisburg | 29.04.2013 | 20:08  
51.753
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 30.04.2013 | 23:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.